Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Polizeimeldungen Südwestmecklenburg Tödlicher Unfall: 36-jähriger fährt frontal gegen Baum
Nachrichten Polizei-Report ots-Polizeireport Polizeimeldungen Südwestmecklenburg Tödlicher Unfall: 36-jähriger fährt frontal gegen Baum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:38 04.02.2018
Anzeige
Ludwigslust

Am frühen Sonntagmorgen kam es in Schwanheide bei Boizenburg zu einem schweren Verkehrsunfall.
Gegen 05:20 Uhr befuhr ein 36-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Pkw Daimler die Zweedorfer Straße. Aus noch ungeklärter Ursache kam das Fahrzeug nach links von der Straße ab und kollidierte frontal mit einem Baum. Der aus der Region stammende Mann wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeugwrack geschnitten werden. Er verstarb noch an der Unfallstelle. Weitere Personen befanden sich nicht im Fahrzeug.
Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauern an. Mitarbeiter der DEKRA und Beamte des Kriminaldauerdienstes Ludwigslust kamen zum Einsatz. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten kam es zu kurzfristigen Verkehrsbehinderungen.

ots

Mehr zum Thema

Eine 66-Jährige ordnete sich beim Linksabbiegen falsch ein und stieß mit einem Linienbus zusammen. Die Autofahrerin erlitt leicht Verletzungen und einen Schock.

30.01.2018

Mitten am Tag ist in Waren an der Müritz eine Anwältin getötet worden. Der Täter erschoss die Frau in ihrem Büro. Für die Ermittler ist der Fall noch ein Rätsel. Die Suche nach Täter und Waffe läuft.

01.02.2018

Am 02.02.2018 gegen 02:33 Uhr wurde der Polizei mitgeteilt, dass in Grevesmühlen, Am Wasserturm, ein Pkw Opel in voller Ausdehnung brennt.

02.02.2018

Am Mittwochnachmittag kam es auf der Landstraße 72 zwischen Ortkrug und Schwerin zu einem Verkehrsunfall.

31.01.2018

Am 23.01.2018, gegen 16:00 Uhr, ereignete sich auf der L044 bei Wittenburg ein folgenschwerer Verkehrsunfall.

24.01.2018

Die in einem Kleintransporter am vergangenen Mittwoch auf der A24 bei Wittenburg entdeckten Fahrräder stammen aus Diebstahlshandlungen in Schleswig- Holstein.

23.01.2018
Anzeige