Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Mutter und Tochter bei Unfall verletzt

Polizeiinspektion Wismar Mutter und Tochter bei Unfall verletzt

Eine Mutter und ihre 14 Jahre alte Tochter erlitten am Dienstag bei einem Unfall zwischen Lüdersdorf und Selmsdorf schwere, aber nicht lebensbedrohliche, Verletzungen.

Lüdersdorf. Eine Mutter und ihre 14 Jahre alte Tochter erlitten am Dienstag bei einem Unfall zwischen Lüdersdorf und Selmsdorf schwere, aber nicht lebensbedrohliche, Verletzungen.
Gegen 19:00 Uhr kam die Fahrerin auf der Kreisstraße 1 bei einem Überholvorgang in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Der BMW überschlug sich und kam einige Meter von der Straße entfernt auf einer Grünfläche zum Stehen.
Ein Rettungswagen brachte beide Pkw-Insassinnen in ein Krankenhaus nach Lübeck. Am BMW entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Er wurde mittels Abschleppwagen geborgen.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
PP Neubrandenburg

Am 08.05.2017 gegen 16:00 Uhr wurde der Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg über den Notruf bekannt, dass es eine Schlägerei auf dem Marktplatz gibt.

mehr
Mehr aus Polizeimeldungen Wismar