Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Polizeimeldungen Wismar Tier ausgewichen: Kleintransporter geriet auf der B104 in die Leitplanken
Nachrichten Polizei-Report ots-Polizeireport Polizeimeldungen Wismar Tier ausgewichen: Kleintransporter geriet auf der B104 in die Leitplanken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:45 14.01.2015
Anzeige
Schönberg

Ein 24-jähriger Mercedes-Transporter-Fahrer befuhr am Dienstag gegen 22:40 Uhr die B 104 aus Richtung der A 20 kommend in Richtung Selmsdorf. Etwa einen Kilometer vor der Einfahrt zur Deponie Schönberg bemerkte der 24-Jährige nach eigenen Angaben ein Tier auf der Fahrbahn.

Beim Ausweichen nach rechts streifte der Transporter die Leitplanke und wurde dadurch beschädigt. Der entstandene Schaden am Transporter wird auf 5.000 Euro geschätzt. Zu einem Zusammenstoß mit dem Tier kam es nicht. Die Polizei fertigte eine Unfallanzeige.


Original: Tier ausgewichen und gegen die Leitplanke gestoßen



OZ

Anzeige