Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Polizeimeldungen Wismar Umgekippter LKW auf der A 20
Nachrichten Polizei-Report ots-Polizeireport Polizeimeldungen Wismar Umgekippter LKW auf der A 20
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:47 31.08.2018
Anzeige
Wismar

Heute Morgen gegen 05:40 Uhr kam ein mit 25 t Schlemmkreide beladener LKW auf der A 20, zwischen den Anschlussstellen Kreuz Wismar und Wismar Mitte, aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kippte auf der aufgeweichten Bankette um. Der entstandene Sachschaden wird auf 20.000 Euro geschätzt. Der LKW-Fahrer wurde nicht verletzt. Auf einer Länge von 70 Metern wurde der Standstreifen stark verschmutzt. Der Verkehr wird bis zur Bergung des verunfallten LKW auf einer Fahrspur an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Die Bergungsarbeiten werden voraussichtlich mehrere Stunden andauern.

ots

Am 11.08.2018 gegen 18:20 Uhr ereignete sich auf der BAB 20 ein Verkehrsunfall, bei dem vier Menschen schwer verletzt wurden.

12.08.2018

Am Montag kam es gegen 17.30 Uhr im Wismarer Lindengarten zu einer exhibitionistischen Handlung durch einen älteren Mann. Die Kriminalpolizei sucht nun nach Zeugen.

24.07.2018

Im Bürgerpark in Wismar sind in der Nacht zu Sonntag zwei Gruppen von etwa zehn und etwa zwanzig Personen aneinander geraten. Unter anderem wurden Flaschen geworfen. Die Polizei griff ein.

22.07.2018
Anzeige