Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Nachrichten Russische Kräfte übernehmen einziges ukrainisches U-Boot
Nachrichten Russische Kräfte übernehmen einziges ukrainisches U-Boot
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:45 23.03.2014
Russland hat auf der Krim das einzige ukrainische U-Boot übernommen. Foto: Sergei Ilnitsky
Anzeige
Sewastopol

Die russische Marine hat auf der Krim das einzige ukrainische U-Boot in ihren Besitz gebracht.

Die „Saporoschoje“ sei offiziell in die Schwarzmeerflotte aufgenommen worden, sagte der Kommandeur der russischen U-Boot-Kräfte, Anatoli Warotschkin, der Staatsagentur Ria Nowosti am Samstag. Etwa die Hälfte der 78 Mann Besatzung wolle in der russischen Marine dienen. Die übrigen Soldaten hätten das U-Boot verlassen.

Der ukrainische 5. Kanal hatte zuvor berichtet, russische Schiffe hätten die „Saporoschje“ in der Strelezki-Bucht bei Sewastopol umzingelt und mit dem Abwurf von Blendgranaten zur Aufgabe gezwungen. Bereits am Donnerstag hatten russische Marinekräfte drei ukrainische Korvetten auf der Krim besetzt.



dpa

Anzeige