Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Sprühregen

Navigation:
Russischer Verteidigungsminister besucht Krim

Sewastopol Russischer Verteidigungsminister besucht Krim

Nach dem international kritisierten Anschluss der Krim hat der russische Verteidigungsminister Sergej Schoigu als erstes Moskauer Regierungsmitglied die Halbinsel besucht.

Sewastopol. Nach dem international kritisierten Anschluss der Krim hat der russische Verteidigungsminister Sergej Schoigu als erstes Moskauer Regierungsmitglied die Halbinsel besucht.

Demonstrativ ernannte Schoigu den übergelaufenen ukrainischen Marinechef Denis Beresowski zum Vizekommandeur der russischen Schwarzmeerflotte. Zudem habe der Minister mehrere Militäreinrichtungen inspiziert, meldete die Agentur Interfax am Montag. Mit der moskautreuen Führung der Krim habe Schoigu den Ausbau der Infrastruktur der Flotte besprochen. Kurz zuvor hatte die Ukraine den kompletten Abzug ihrer Truppen von der Krim angeordnet.



dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Thema des Tages
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr