Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Basketballerinnen gegen EBC Rostock zu harmlos

Greifswald Basketballerinnen gegen EBC Rostock zu harmlos

Mit einer 48:59-Heimniederlage gegen den EBC Rostock starten die U19-Basketballerinnen der SG Greifswald in das Jahr 2017.

Greifswald. Mit einer 48:59-Heimniederlage gegen den EBC Rostock starten die U19-Basketballerinnen der SG Greifswald in das Jahr 2017. Man merkte schon zu Beginn des Spiels, dass die Greifswalderinnen nicht richtig wach waren und das Spiel etwas auf die leichte Schulter nahmen. Frei und unbedrängt kamen die Rostockerinnen zum Wurf, die gerade zu Beginn aus der Weitdistanz mit fünf erfolgreichen Dreipunkterfolgen (von sieben) auch eine berauschende Quote aufwiesen. Vor dem letzten Viertel stand die Partie 39:39. Doch fortan spielte nur noch Rostock guten Basketball. Die Gäste ließen Greifswald überhaupt nicht zur Entfaltung kommen. Die SGG machte sich das Leben selbst schwer, auch Fastbreaks in Übermacht wurden kläglich vergeben. Am Ende verlor Greifswald das Viertel mehr als deutlich mit 9:20 und folgerichtig auch das Spiel mit 48:59. Trotz dieser Niederlage bleibt die SGG auf Grund des knapp besseren Gesamtkorbverhältnisses (1 Punkt mehr erzielt) Tabellenführer. T. Frömming

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wismar

Oberligist und Gastgeber FC Anker eröffnet das Turnier gegen FC Schönberg II

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Basketball
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.