Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° stark bewölkt

Navigation:
Sieben Spieler bei ALBA-Sieg gegen Bonn disqualifiziert

Berlin Sieben Spieler bei ALBA-Sieg gegen Bonn disqualifiziert

Im Basketball-Bundesliga-Duell zwischen Berlin und Bonn fliegen die Fäuste. Sieben Spieler müssen Ende des dritten Viertels das Feld verlassen. ALBA gewinnt die Partie gegen den Rivalen aus der alten Hauptstadt.

Berlin. Kresimir Loncar hat den Basketball-Pokalsieger ALBA Berlin zum Sieg im Prestige-Duell gegen die Bonn Baskets geführt. Der 33-Jährige erzielte beim 94:73 (47:34)-Erfolg der Berliner 25 Punkte und stellte damit eine neue persönliche Bundesliga-Bestleistung auf.

Überschattet wurde die Partie am Samstag durch sieben Disqualifikationen im Anschluss an ein Handgemenge gegen Ende des dritten Viertels. Durch ihren 19. Saisonsieg verteidigten die Albatrosse den sechsten Tabellenplatz.

Berlins Defensiv-Spezialist Akeem Vargas nahm die sieben Disqualifikationen gelassen. „So was habe ich auch noch nicht erlebt. Aber das gehört auch dazu: Basketball ist nicht immer schön und manchmal eben dreckig.“

Den Berlinern war in der Anfangsphase die Unsicherheit nach den schwachen Auftritten in der jüngeren Vergangenheit noch anzumerken. Nach dem ersten Viertel führten die Hauptstädter knapp mit 20:17. Zu Beginn des zweiten Durchgangs war es dann Loncar, der mit sieben Punkten in Serie für den ersten deutlicheren Vorsprung zum 30:17 sorgte.

Nach der Pause kontrollierte ALBA die Partie und zog weiter davon. Als das Spiel Ende des dritten Abschnitts beim Stand von 69:49 eigentlich schon entschieden schien, kam es zu dem Handgemenge. Die Berliner Loncar und Will Cherry sowie fünf Bonner wurden disqualifiziert. Berlins Loncar soll beim Rebound den Bonner Aaron White mit dem Ellenbogen getroffen haben. Daraufhin schlug dieser dem 33-jährigen Center mit der Faust aufs Brustbein.

Die Gäste hatten im Schlussviertel nur noch fünf spielberechtigte Akteure auf dem Feld, so dass Berlin leichtes Spiel hatte und deutlich siegte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Atlanta

Die Atlanta Hawks mit Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder sind in der nordamerikanischen Profiliga NBA nach Anlaufschwierigkeiten zu einem Sieg gegen die Phoenix Suns gekommen.

mehr
Mehr aus Basketball
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.