Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Torwart Greiss Rückhalt bei Sieg der New York Islanders

Eishockey-Profiliga NHL Torwart Greiss Rückhalt bei Sieg der New York Islanders

Zum Auftakt ihrer Auswärtsserie haben die New York Islanders auch dank Torwart Thomas Greiss einen 3:1-Sieg bei den Detroit Red Wings gefeiert.

Voriger Artikel
Harmlose Piranhas vergeben Riesenchance
Nächster Artikel
Torvorlage von Draisaitl ebnet Edmonton den Weg zum Sieg

Islanders-Torwart Thomas Greiss (l) ließ sich in Detroit nur einmal bezwingen.

Quelle: Paul Sancya

Detroit. Zum Auftakt ihrer Auswärtsserie haben die New York Islanders auch dank Torwart Thomas Greiss einen 3:1-Sieg bei den Detroit Red Wings gefeiert.

Mit 26 Paraden erwies sich Greiss als starker Rückhalt der Islanders, die nun in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL achtmal nacheinander auswärts antreten müssen. Nationalmannschaftskollege Dennis Seidenberg stand rund 20 Minuten für die Islanders auf dem Eis.

Auch Stanley-Cup-Sieger Tom Kühnhackl kam mit den Pittsburgh Penguins zu einem 3:1-Erfolg. Die Penguins setzten sich bei den Carolina Hurricanes durch und sind in der Eastern Conference weiter Zweiter hinter den Washington Capitals. Leon Draisaitl dagegen kassierte mit den Edmonton Oilers eine 1:4-Niederlage bei Tampa Bay Lightning.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Münchener Sicherheitskonferenz
US-Verteidigungsminister James Mattis nach der Landung auf dem Flughafen in München.

Klartext zum Auftakt der Münchner Sicherheitskonferenz: Die deutsche Verteidigungsministerin liest der US-Regierung die Leviten. Wer mehr von Europa wolle, müsse einen anderen Ton anschlagen.

mehr
Mehr aus Eishockey
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.