Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Fußball
Schalke-Trainer Markus Weinzierl schonte bei der Niederlage gegen Salzburg praktisch alle Stammkräfte.
Konzentration auf Leverkusen

Das 0:2 in Salzburg kann der FC Schalke verschmerzen. In der Europa League haben die Königsblauen auch ohne Abschlusserfolg einen Topjob angeliefert. Jetzt zählt nur noch ein guter Bundesliga-Endspurt.

mehr
  • Schalke hakt 0:2-Niederlage gegen Salzburg rasch ab
  • Nach Europa-Aus: Mainz will in der Liga durchstarten
  • UEFA: Neuer Finanzschlüssel für Champions League
  • 0:2 in Salzburg: Schalke verpasst EL-Bestmarke
  • Mainz verabschiedet sich mit Heimsieg aus Europa League
  • -
    -
    -:-
    -
  • -
    -
    -:-
    -
  • -
    -
    -:-
    -
Anzeige
«Tolles Zeichen»
Die Eintracht plant mit Trainer Niko Kovac mindestens bis 2019.

Die Eintracht bindet ihren Trainer Kovac langfristig an sich. Der Kroate betont, dass er sich in der Stadt am Main wohl fühlt und will den hessischen Club aus dem derzeitigen Höhenflug heraus noch weiterentwickeln.

mehr
Völler: «Schön anzuschauen»
Wendell erzielt das Tor zum 3:0-Sieg für Bayer Leverkusen.

Das 3:0 gegen AS Monaco im letzten Gruppenspiel der Champions League hat bei Bayer Leverkusen für gute Laune gesorgt. Doch am Sonntag wird es wieder ernst: Auf Schalke will der Werksclub auch in der Bundesliga endlich durchstarten.

mehr
FIFA-Meeting
FIFA-Präsident Gianni Infantino möchte die WM gerne auf 48 Teams mit 16 Dreiergruppen aufstocken.

Sein Vorschlag einer WM-Aufstockung auf 48 Teams mit 16 Dreiergruppen ist laut FIFA-Präsident Gianni Infantino auf große Zustimmung gestoßen.

mehr
Trotz Rotation
Trainer Markus Weinzierl will mit Schalke die Gruppenphase in Salzburg mit dem sechsten Sieg abschließen.

Schalke will die Europa-League-Gruppenphase in Salzburg mit dem sechsten Sieg abschließen. Die Qualifikation für die K.o.-Runde ist längst erreicht und die Bundesliga-Partie am Sonntag gegen Leverkusen wichtiger. So kann Trainer Weinzierl fast alle Stammspieler schonen.

mehr
Schmidt: «Wichtiges Spiel»
Trainer Martin Schmidt will mit Mainz gegen Qäbälä auch Selbstvertrauen für den Liga-Alltag holen.

Eigentlich geht es im vorerst letzten Europa-League-Spiel des FSV Mainz 05 gegen FK Qäbälä nur noch um die „Goldene Ananas“.

mehr
Und der Gruppensieg
Marco Reus (M) feiert mit Pierre Emerick Aubameyang den Treffer zum 2:2 gegen Real Madrid.

Der Gruppensieg in der Champions League lässt die Dortmunder kräftig jubeln. Dabei droht im Achtelfinale auch weiter ein schwerer Gegner - im Extremfall könnte es auf Manchester City hinauslaufen.

mehr
0:5-Debakel für Leicester
Die Spieler des FC Porto haben Leicester City klar mit 5:0 besiegt.

Das Achtelfinale der Königsklasse ist komplett. Zwei traditionsreiche Clubs schafften am 6. Spieltag noch den Sprung in die K.o.-Runde. Namhafte Vereine finden sich nun in der Europa League wieder.

mehr