Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -1 ° Schneeregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Fußball
Lucas (M.) traf für Liverpool in Plymouth.
FA Cup

Der FC Liverpool mit dem deutschen Trainer Jürgen Klopp hat mit einem Arbeitssieg die vierte Runde im FA Cup erreicht. Nach dem blamablen 0:0 beim Viertligisten Plymouth Argyle am 8.

mehr
  • Liverpool weiter - Mühevolles 1:0 bei Viertligist Plymouth
  • Aubameyang hält Gabun im Afrika Cup
  • Liga traut Leipzig Titelcoup nicht zu
  • Markenzeichen Mannschaft: RB setzt weiter auf Erfolgsstil
  • FC Bayern vor Herbstmeisterschaft
  • -
    -
    -:-
    -
  • -
    -
    -:-
    -
  • -
    -
    -:-
    -
Hrubesch als Interimslösung
Hansi Flick hat seinen Posten als Sportdirektor beim Deutschen Fußball-Bund überraschend aufgegeben.

Hansi Flick hat seinen Posten als Sportdirektor beim Deutschen Fußball-Bund überraschend aufgegeben. „Ich möchte mich in der nächsten Zeit mehr auf meine Familie konzentrieren.“ Vorläufig übernimmt Horst Hrubesch Flicks Aufgaben.

 

  • Kommentare
mehr
Hrubesch als Interimslösung
Hansi Flick tritt als DFB-Sportdirektor zurück.

Diese Personalie überrascht. Hansi Flick hört als Sportdirektor beim DFB auf. Persönliche Gründe gibt der einstige Assistent von Joachim Löw als Grund an. Bis ein Nachfolger gefunden ist, wird Horst Hrubesch sich um die Aufgaben kümmern.

mehr
Serie A
Sami Khedira verliert mit Juventus Turin überraschend gegen den AC Florenz.

Erstmals seit Ende November verliert Juventus Turin in der Serie A wieder. Weil die Konkurrenten um die AS Roma allesamt gewinnen, wird das Titelrennen wieder etwas spannender. Allerdings haben die Turiner mit Weltmeister Khedira noch ein Nachholspiel in der Hinterhand.

mehr
Ibrahimovic ärgert Klopp
Zlatan Ibrahimovic (M.) erzielte den Ausgleichstreffer.

Jürgen Klopp hat mit dem FC Liverpool in der Premier League einen Prestigesieg verpasst.

mehr
0:4 bei Everton
Pep Guardiola kassierte mit Manchester City eine 0:4-Niederlage gegen den FC Everton.

Manchester City hat in der englischen Premier League den vorübergehenden Sprung auf Rang drei verpasst.

mehr
Vor Kroos und Hector
Mesut Özil wurde zum fünften Mal zum deutschen Nationalspieler des Jahres gewählt.

Weltmeister Mesut Özil ist von den Fans bereits zum fünften Mal zum deutschen Fußball-Nationalspieler des Jahres gewählt worden.

mehr
Von 1899 Hoffenheim
Die Hoffenheimer Niklas Süle (l) und Sebastian Rudy wechseln zum FC Bayern München.

Der FC Bayern München hat die deutschen Fußball-Nationalspieler Sebastian Rudy und Niklas Süle von 1899 Hoffenheim verpflichtet.

mehr
Gladbach verliert zweimal

Knapp eine Woche vor Bundesliga-Wiederbeginn bei Aufsteiger Freiburg sind die Bayern schon gut in Form. Das Ancelotti-Team gewinnt den Telekom Cup. Borussia Mönchengladbach wird mit dem neuen Trainer Dieter Hecking nach zwei Niederlagen Vierter.

mehr
Kein England-Interesse
Dietrich Mateschitz will die Spieler von RB Leipzig beim Verein halten.

Dietrich Mateschitz setzt voll auf RB Leipzig. Ein Engagement in England schließt er auch deswegen aus. Seine Spieler, die immer begehrter werden, sollen in Leipzig bleiben. Wie das geht, weiß Mateschitz auch.

mehr
Wer ist dabei und wer fehlt?
Pierre-Emerick Aubameyang (l) Hoffnungsträger von Gastgeberland Gabun beim Afrika Cup.

Die großen Zeiten von Didier Drogba und Samuel Eto'o beim Afrika Cup sind vorbei. Junge und talentierte Offensivspieler sind in die Spuren der einstigen Weltklassestürmer getreten. Die schillerndste Figur des Wettbewerbs spielt für den Gastgeber - und Borussia Dortmund.

mehr
Trainertagung
Jürgen Klinsmann zieht eine positive Bilanz seiner Zeit als US-Trainer.

Jürgen Klinsmann hat eine positive Bilanz seiner Amtszeit als Fußball-Nationaltrainer der USA gezogen.

mehr
Gladbach-Kapitän
Gladbach-Kapitän Stindl (l.) lobt Trainer Dieter Hecking (r.).

Lars Stindl, Kapitän von Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach, sieht nach der Verpflichtung von Trainer Dieter Hecking eine positive Entwicklung in seiner Mannschaft. „Die Stimmung im Team steigt wieder, im Training ist wieder mehr Zug drin“, sagte der Fußballer dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.

  • Kommentare
mehr