Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° stark bewölkt

Navigation:
2:3 in Southampton: Klopps Liverpool verspielt 2:0-Führung

Southampton 2:3 in Southampton: Klopps Liverpool verspielt 2:0-Führung

Jürgen Klopps FC Liverpool hat einen herben Rückschlag im Kampf um die Qualifikation für einen Platz im Europapokal hinnehmen müssen.

Southampton. Jürgen Klopps FC Liverpool hat einen herben Rückschlag im Kampf um die Qualifikation für einen Platz im Europapokal hinnehmen müssen.

Die Mannschaft des deutschen Fußball-Trainers verlor beim FC Southampton nach 2:0-Führung noch 2:3. Borussia Dortmunds Europa-League-Gegner bleibt mit 44 Punkten auf Rang neun der englischen Premier League.

Philippe Coutinho (17. Minute) und Daniel Sturridge (22.) brachten die Klopp-Elf mit 2:0 in Führung. Sadio Mané (64.), Graziano Pellè (83.) und wieder Mané drei Minuten später sorgten für die Wende. Mané scheiterte zudem in der 48. Minute mit einem Foulelfmeter an Liverpools Schlussmann Simon Mignolet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Liverpool

Nach drei Spielen ohne Sieg in der englischen Premier League gelang dem FC Arsenal wieder ein Erfolg. Bereits vor der Pause machten die Gunners alles klar. Weltmeister Özil musste verletzt ausgewechselt werden.

mehr
Mehr aus Fußball