Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Deutsche Nationalmannschaft unverändert gegen Nordirland

Hannover Deutsche Nationalmannschaft unverändert gegen Nordirland

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft tritt im WM-Qualifikationsspiel gegen Nordirland in Hannover mit exakt der Elf an, die gegen Tschechien 3:0 gewinnen konnte.

Hannover. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft tritt im WM-Qualifikationsspiel gegen Nordirland in Hannover mit exakt der Elf an, die gegen Tschechien 3:0 gewinnen konnte.

Auch die nach der Partie in Hamburg angeschlagenen Abwehrspieler Jérôme Boateng und Jonas Hector sind in der HDI-Arena einsatzfähig. Der Münchner Boateng hatte nicht am Abschlusstraining teilgenommen. Der Kölner Hector absolvierte lediglich Lauftraining.

Die deutsche Aufstellung:

Neuer - Kimmich, Boateng, Hummels, Hector - Khedira, Kroos - Müller, Özil, Draxler - Götze

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Nordiren-Riegel knacken
Jonas Hector (l) und Jerome Boateng sollen gegen Nordirland zum Einsatz kommen.

Es wird ein ganz anderes Spiel gegen Nordirland - und der Bundestrainer duldet keinen vorzeitigen Jubel. Zumal Löw seine erfolgreiche Elf von Hamburg vermutlich umstellen wird. Die Partie in Hannover ist mit einigen bedrückenden Erinnerungen verknüpft.

mehr
Mehr aus Fußball