Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Neuer vertritt Schweinsteiger als Kapitän

Lille Neuer vertritt Schweinsteiger als Kapitän

Manuel Neuer führt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in ihrem Auftaktspiel der EM in Frankreich als Kapitän an.

Lille. Manuel Neuer führt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in ihrem Auftaktspiel der EM in Frankreich als Kapitän an. Beim Gruppenspiel am Abend in Lille gegen die Ukraine greift Joachim Löw auf die erwartete Formation zurück.

In der Innenverteidigung bietet der Bundestrainer Shkodran Mustafi an der Seite von Abwehrchef Jérôme Boateng auf. Vorne setzt Löw auf Thomas Müller, Mesut Özil und Julian Draxler im offensiven Mittelfeld. Davor läuft Mario Götze als Angreifer auf.

Neuer, der den noch nicht wieder topfitten Bastian Schweinsteiger im Amt vertritt, führt die DFB-Auswahl zum neunten Mal als Kapitän an. In der Startelf stehen zehn Weltmeister aus Brasilien und als einziger Turnierneuling Jonas Hector, der auf der linken Abwehrseite spielt.

Die deutsche Aufstellung:

Neuer - Höwedes, Boateng, Mustafi, Hector - Khedira, Kroos - Müller, Özil, Draxler - Götze

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
vian-les Bains

Nach dem Bezug des EM-Quartiers am Genfer See beginnt die letzte Phase der Vorbereitung für den Weltmeister. Doch der Start hätte schlechter kaum verlaufen können. Verteidiger Rüdiger erlitt einen Kreuzbandriss.

mehr
Mehr aus Fußball