Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Podolski schießt Galatasaray in die nächste Pokalrunde

Hattrick Podolski schießt Galatasaray in die nächste Pokalrunde

Mit einem Hattrick hat Fußball-Weltmeister Lukas Podolski seinen Verein Galatasaray Istanbul im türkischen Pokal in die nächste Runde geschossen.

Istanbul. Mit einem Hattrick hat Fußball-Weltmeister Lukas Podolski seinen Verein Galatasaray Istanbul im türkischen Pokal in die nächste Runde geschossen.

Beim 5:1-Heimerfolg gegen den Viertligisten Dersimspor in der dritten Pokalrunde traf Podolski gleich dreimal.

Der ehemalige Kölner erzielte alle drei Treffer mit seinem starken linken Fuß. Zunächst traf er aus acht Metern zum 1:0 (24.). Elf Minuten später erzielte er mit einem Flachschuss das 2:0. Nach dem Seitenwechsel war Podolski noch mit einem schönen Schuss unter die Latte zum 4:0 erfolgreich (60.).

Die weiteren Tore für den türkischen Rekordmeister erzielten Yasin Öztekin (40.) und Ex-Bundesligaprofi Hamit Altintop (90.+2). Für den Außenseiter traf Koray Kurt zum zwischenzeitlichen 1:4 (85.). 

Durch den Heimsieg zieht Galatasaray in die Gruppenphase des Pokals ein und hat damit weiterhin die Chance zur erfolgreichen Titelverteidigung. In der vergangenen Saison hatte Podolski den Löwen mit dem einzigen Treffer im Finale gegen den Erzrivalen Fenerbahce den Pokalsieg beschert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Zuletzt «schwierigster Gegner»

Nach dem Sieg in Glasgow möchten die Mönchengladbacher nur zu gerne das machen, was sie zuletzt besonders gut konnten: den großen FC Bayern ärgern. Die Münchner stehen nach zwei Liga-Remis unter Druck. Ancelotti möchte es nicht wie Louis van Gaal machen.

mehr
Mehr aus Fußball