Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Regen

Navigation:
Greifenpower trumpft bei Deutscher Meisterschaft auf

Greifswald Greifenpower trumpft bei Deutscher Meisterschaft auf

Kraftsportler erkämpfen fünf Titel

Voriger Artikel
Deutsche Handballer mit EM-Reife gegen Schweiz
Nächster Artikel
Hanning: „Ich möchte, dass Sigurdsson weitermacht“

Andreas Pöhls hier bei einem seienr Versuche bei der deutschen Meisterschaft. Pöhls gewann in der Altersklasse 1.

Quelle: Philipp Ziemer

Greifswald. Die Athleten des Greifswalder Vereins Greifenpower sorgten im bayerischen Burgau für mehrere Paukenschläge. Fünf Deutsche Meistertitel und drei dritte Plätze standen nach den Wettkämpfen zu Buche. Vereinspräsident Sandrino Herder ist stolz auf seine Athleten: „Diese Erfolge sind beeindruckend. Unsere Erwartungen wurden übertroffen.“

Nina Eymann gewann ihren ersten nationalen Meistertitel bei den Juniorinnen in der Gewichtsklasse bis 57 kg. Sie brachte 45 kg in die Wertung und holte zudem den Gesamtsieg in der Relativwertung. In überragender Form zeigten sich auch Katharina Brandt und Dajana Helke (Aktivenklasse) mit ihren dritten Plätzen. Helke fehlten fünf Kilogramm zum zweiten Platz. Brandt zeigte ihr gewachsenes Leistungsvermögen und drückte mit 65 kg ihre neue Bestleistung.

Marlon Krohm drückte bei den A-Jugendlichen in der Gewichtsklasse bis 105 kg mit 107,5 kg ebenfalls eine persönliche Bestleistung, die ihm den ersten Platz bescherte. Deutscher Meister wurde auch Max Lüder (Junioren) in der Gewichtsklasse bis 66 kg. Er meisterte 110 kg. Den vierten Titel sicherte sich Andreas Pöhls in der Altersklasse 1. Er startete in der Gewichtsklasse bis 74 kg und zeigte der Konkurrenz die Grenzen auf. Hier waren auch Martin Wudtke (93 kg) und Illja Shokoto (105 kg) am Start. Letzterer steigerte seinen Hausrekord um 5 kg und wurde mit 165 kg Siebter.

Bei der Norddeutschen Meisterschaft im Kreuzheben in Stralsund sicherte sich Zaneta Possehl den Titel bei den Aktiven in der Gewichtsklasse bis 72 kg. Sie zog 110 kg. In der Altersklasse 2 ließ

Barbara Meyer die Muskeln spielen. Mit 85 kg sicherte sie dem Verein ebenfalls den Norddeutschen Meistertitel. Bei den Männern präsentierte sich Mateusz Binkowski von seiner besten Seite. Mit gezogenen 180 kg sicherte er sich den Norddeutschen Vizetitel in der Klasse bis 83 kg.

Philipp Ziemer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ahlbeck

HSV-Geschäftsführer Heidenreich erhöht den Druck auf Usedomer Handballer

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Handball

Bundesliga

N-Lübbecke - Göppingen25:25
Melsungen - Eulen Ludwigshafen25:19
Magdeburg - Lemgo35:28
THW Kiel - HüttenbergSa., 20.30
Minden - Flensburg-HandewittSo., 12.30
HSG Wetzlar - TVB StuttgartSo., 12.30
Hannover-Burgdorf - GummersbachSo., 12.30
Rh.-Neckar Löwen - ErlangenSo., 15.00
RangVereinSpieleToreGgTorePunkteMinusP
1.Füchse Berlin15457403255
2.SG Flensburg-Handwitt14413342235
3.MT Melsungen15405381228
4.TSV Burgdorf14394369217
5.Rhein-Neckar Löwen13390331206
6.SC Magdeburg164934502012
7.DHfK Leipzig154254031911
8.THW Kiel144043621711
9.GWD Minden143653811315
10.TBV Lemgo153954171317
11.HSG Wetzlar143623531216
12.FA Göppingen154124201218
13.VfL Gummersbach143653931018
14.TVB Stuttgart14343381919
15.HC Erlangen14327387721
16.Eulen Ludwigshafen15352411624
17.TuS Nettelstedt15338408624
18.TV Hüttenberg14359407523
201712021556

2. Bundesliga

TuSEM Essen - Rimparer Wölfe23:21
Eintracht Hagen - Wilhelmshaven34:26
HBW Balingen - Bergischer HC29:30
Neusser HV - TV Emsdetten24:22
ASV Hamm - HG Saarlouis32:28
HSC Coburg - HSG Nordhorn30:22
Dessau-Roßlau - EHV Aue26:31
BBM Bietigheim - Lübeck-SchwartauSo., 15.30
Elbflorenz Dresden - HSG KonstanzSo., 17.00
Eintracht Hildesheim - ThSV EisenachSo., 17.00
RangVereinSpieleToreGgTorePunkteMinusP
1.Bergischer HC17498411322
2.HL-Schwartau16418390248
3.BBM Bietigheim16493441239
4.ASV Hamm174824232311
5.HBW Balingen175044352311
6.Dessau-Roßlau174704662212
7.Rimpar Wölfe174534342113
8.HSC Coburg174534112113
9.HSG Nordhorn174354252113
10.TV Emsdetten174854711915
11.Neusser HV173924141717
12.TUSEM Essen174504561717
13.Elbflorenz Dresden164094381220
14.Eintracht Hagen174494881222
15.Eintr. Hildesheim164014391022
16.Wilhelmshavener HV174404941024
17.HG Saarlouis17425486925
18.EHV Aue17425484826
19.ThSV Eisenach16409435626
20.HSG Konstanz16425475428
201712092141

3. Liga Nord

DHK Flensborg - HF Springe27:35
Oranienburg - Barmbek23:26
SG Flensburg II - TSV Burgdorf II25:24
Altenholz - HCE Rostock28:24
MTV Braunschweig - SVM Schwerin22:28
Fredenbeck - VfL Potsdam25:29
HSV Hamburg - HSV Hannover25:25
RangVereinSpieleToreGgTorePunkteMinusP
1.TSV Altenholz8252230124
2.HSV Hamburg7216159113
3.SVM Schwerin7192165113
4.HC Oranienburg819618997
5.HF Springe515112682
6.HSV Hannover719019286
7.MTV Braunschweig718218686
8.SG Flensburg-Handewitt II616616475
9.TSV Hannover-Burgdorf II718318468
10.HCE Rostock717318668
11.DHK Flensborg8211230610
12.HG HH-Barmbek8205225610
13.Hannover-Burgwedel7178198410
14.1. VfL Potsdam8210236313
15.VfL Fredenbeck8191226313
201710151843

Handball

Handball Kreisunion MV Ost

HSG Uni Greifswald 2 - HV Altentreptow 2indiv.1
HSV Waren 2 - HV Ückeritz40:16
HSV Greif Torgelow - Torgelower SV Greif21:31

RangVereinToreGgTorePunkteMinusp.
1.HSV Waren 2703740
2.Torgelower SV Greif564631
3.HV Altentreptow 2213022
4.HSV Greif Torgelow465613
5.HSG Uni Greifswald 2222504
6.HV Ückeritz4162-15
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.

Handball

Handball-Bundesliga Frauen

Bayer Leverkusen - VfL Oldenburg25:30
Neckarsulmer Sportunion - TuS Metzingen26:23
Buxtehuder SV - HSG Bad Wildungen31:28
SVG Celle - BVB Dortmund29:30
HSG Blomberg-Lippe - TV Nellingen37:23
Thüringer HC - SG BBM Bietigheim22:33
HC Leipzig - FA Göppingen33:27

RangVereinToreGgTorePunkteMinusp.
1.SG BBM Bietigheim857603520
2.Thüringer HC805667448
3.TuS Metzingen7586553814
4.Buxtehuder SV7727023319
5.VfL Oldenburg7477033220
6.HC Leipzig7517153022
7.BVB Dortmund6016372824
8.Bayer Leverkusen6456842230
9.HSG Blomberg-Lippe7017302032
10.FA Göppingen7157562032
11.HSG Bad Wildungen7087891537
12.Neckarsulmer Sportunion6247251339
13.TV Nellingen6478111042
14.SVG Celle601755745