Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Handball SG trifft auf Crivitz

Handball SG trifft auf Crivitz

Im Pokalwettbewerb will das Männerteam seine Top-Leistungen fortsetzen

Greifswald Die Sporthalle I steht am kommenden Samstag ganz im Zeichen des Handball-Landespokals. Zwei Begegnungen werden in diesem Wettbewerb ausgetragen. Und auch im Bezirkspokal geht es zweimal um den Einzug in die nächste Runde.

Den ersten Kampf ums Weiterkommen bestreitet die zweite Männermannschaft der Handball SG Greifswald um 13 Uhr gegen Stavenhagen.

Im Anschluss geht es für die A-Jugend der SG Vorpommern, die als HSV Insel Usedom II am Landespokal beteiligt ist, um den Einzug ins Achtelfinale. Gespielt wird gegen Barth. „Bei uns ist die personelle Situation angespannt“, sagt Jens Teetzen, der Trainer der Youngster. „Neben den Langzeitverletzten Max Surke und Mikka Wessel fehlt zusätzlich auch Tom Müller.“ Teetzen will dennoch von seinem jungen Team eine Weiterentwicklung auf spielerischer Ebene sehen. Beide Mannschaften standen sich bereits zu Beginn der Saison gegenüber. Die Insulaner verloren ziemlich deutlich mit 22:33.

Um 17 Uhr greift die erste Männermannschaft der Handball SG ins Pokalgeschehen ein. Mit dem SV Crivitz empfangen die Greifswalder eine Mannschaft aus der Weststaffel der Verbandsliga. Für Trainer Thomas Krabbe ist klar: „Auch wenn wir das Leistungsvermögen der Mecklenburger nicht einschätzen können, hoffe ich, dass wir an die guten Leistungen der letzten Spiele anknüpfen und den Einzug ins Achtelfinale schaffen.“

Im letzten Spiel des Tages sind die Frauen gefordert. Sie treffen mit dem Stralsunder HV II auf eine spielstarke Mannschaft, die im bisherigen Saisonverlauf noch ungeschlagen ist. Dennoch ist die Mannschaft von Trainer Ronny Saß gewillt, das Spiel entscheidend mitzubestimmen, schließlich hat der Pokal ja seine eigenen Gesetze.

Ansetzungen am Samstag in der Sporthalle I: 13 Uhr Handball SG II – Stavenhagener SV; 15 Uhr HSV Insel Usedom II – SV Motor Barth; 17 Uhr: Handball SG I – SV Crivitz; 19.30 Uhr Frauen Handball SG – Stralsunder HV II

Mayk Schulz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Handball

Handball

Handball-Bundesliga Männer

FA Göppingen - TVB Stuttgart26:26
HSC Coburg - GWD Minden29:26
Rhein-N. Löwen - MT Melsungen33:28
Bergischer HC - Hannover-Burgd.32:24
TBV Lemgo - VfL Gummersbach32:31
Flensburg-Hand. - HSG Wetzlar34:31
Balingen-Weilstet. - THW Kiel22:25
HC Erlangen - SC Magdeburg27:33
DHfK Leipzig - Füchse Berlin28:32

RangVereinToreGgTorePunkteMinusp.
1.Rhein-Neckar Löwen1011840617
2.Flensburg-Handew.10388375810
3.THW Kiel9608495315
4.Füchse Berlin9868895117
5.SC Magdeburg9889025117
6.HSG Wetzlar8978574127
7.MT Melsungen9479243830
8.DHfK Leipzig8838713533
9.HC Erlangen8909412840
10.FA Göppingen9349602741
11.Hannover-Burgdorf9359542444
12.GWD Minden8439482444
13.TBV Lemgo9269882345
14.TVB Stuttgart8659442345
15.VfL Gummersbach8679342246
16.Bergischer HC8689542246
17.Balingen-Weilstetten8199331751
18.HSC Coburg8569881454

2. Bundesliga

Bad Schwartau - Eintracht Hagen26:25
ASV Hamm - Bergischer HCFr., 19.15
HG Saarlouis - TV EmsdettenFr., 19.30
EHV Aue - HSG KonstanzSa., 17.00
ThSV Eisenach - WilhelmshavenSa., 19.30
Rimparer Wölfe - HSG NordhornSa., 19.30
Eintracht Hagen - BBM BietigheimSa., 19.30
Elbflorenz Dresden - Neusser HVSo., 17.00
Dessau-Roßlau - HBW BalingenSo., 17.00
RangVereinSpieleToreGgTorePunkteMinusP
1.Bergischer HC5152122100
2.HSG Nordhorn5139119100
3.TV Emsdetten515013891
4.Bad Schwartau512912091
5.BBM Bietigheim515412382
6.HBW Balingen515312682
7.ASV Hamm514412882
8.HSC Coburg513911573
9.Rimpar Wölfe41049862
10.Eintr. Hildesheim513714055
11.Neusser HV510313046
12.Dessau-Roßlau410411526
13.HG Saarlouis513014728
14.ThSV Eisenach512813428
15.EHV Aue512814428
16.HSG Konstanz512813728
17.Elbflorenz Dresden512213728
18.Wilhelmshavener HV512414228
19.Eintracht Hagen5124150010
20.TUSEM Essen5127154010
201709192124

Handball

Handball Kreisunion MV Ost

HSG Uni Greifswald 2 - HV Altentreptow 2indiv.1
HSV Waren 2 - HV Ückeritz40:16
HSV Greif Torgelow - Torgelower SV Greif21:31

RangVereinToreGgTorePunkteMinusp.
1.HSV Waren 2703740
2.Torgelower SV Greif564631
3.HV Altentreptow 2213022
4.HSV Greif Torgelow465613
5.HSG Uni Greifswald 2222504
6.HV Ückeritz4162-15
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.

Handball

Handball-Bundesliga Frauen

Bayer Leverkusen - VfL Oldenburg25:30
Neckarsulmer Sportunion - TuS Metzingen26:23
Buxtehuder SV - HSG Bad Wildungen31:28
SVG Celle - BVB Dortmund29:30
HSG Blomberg-Lippe - TV Nellingen37:23
Thüringer HC - SG BBM Bietigheim22:33
HC Leipzig - FA Göppingen33:27

RangVereinToreGgTorePunkteMinusp.
1.SG BBM Bietigheim857603520
2.Thüringer HC805667448
3.TuS Metzingen7586553814
4.Buxtehuder SV7727023319
5.VfL Oldenburg7477033220
6.HC Leipzig7517153022
7.BVB Dortmund6016372824
8.Bayer Leverkusen6456842230
9.HSG Blomberg-Lippe7017302032
10.FA Göppingen7157562032
11.HSG Bad Wildungen7087891537
12.Neckarsulmer Sportunion6247251339
13.TV Nellingen6478111042
14.SVG Celle601755745