Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Kampfrichter für Leichtathletik-EM nominiert

Greifswald Kampfrichter für Leichtathletik-EM nominiert

Der Greifswalder Guido Mussehl ist Kampfrichterwart von MV und bei vielen nationalen und internationalen Wettkämpfen dabei. Jetzt soll er Meeting-Manager bei der Leichtathletikeuropameisterschaft in Berlin sein.

Voriger Artikel
Kampfrichter auf dem Weg nach oben
Nächster Artikel
Mahnke erkämpft vierten Landesmeistertitel

Guido Mussehl fährt als Schiedsrichter zur Leichtathletik-EM.

Quelle: Sammlung Guido Mussehl

Greifswald. Mit seinen 33 Jahren ist Guido Mussehl schon in der obersten Führungsebene der Kampfrichter angekommen. Der Greifswalder wird bei der nächsten Leichtathletikeuropameisterschaft in Berlin als Meeting-Manager eingesetzt. Mussehl ist auch Wettkampfwart von Mecklenburg-Vorpommern.

Der Greifswalder ist seit 18 Jahren als Kampfrichter aktiv, obwohl er nie in einem Verein aktiv war. Mussehls Traum ist eine Teilnahme bei Olympia.

Eckhard Oberdörfer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Binz
Fünf der neun Teilnehmer aus Mecklenburg-Vorpommern bei der Landesmeisterschaft im Wurffünfkampf in Preetz, darunter die beiden Insulaner Karsten Schneider (2.v.l.) und Georg Kossert (2.v.r.).

Seniorenleichtathleten im Wurffünfkampf in Preetz erfolgreich / Schneider liegt in seiner Altersklasse in der deutschen Rangliste auf dem fünften Platz

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Leichtathletik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.