Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
3:1 - Hansa tat sich schwer im ersten Test

Neubrandenburg 3:1 - Hansa tat sich schwer im ersten Test

Mehr Mühe als erwartet hatte der FC Hansa gestern Abend in seinem ersten Testspiel nach der Sommerpause. Beim 3:1 (3:1)-Erfolg beim 1.

Neubrandenburg. Mehr Mühe als erwartet hatte der FC Hansa gestern Abend in seinem ersten Testspiel nach der Sommerpause. Beim 3:1 (3:1)-Erfolg beim 1. FC Neubrandenburg taten sich die Rostocker phasenweise recht schwer gegen den Oberliga-Zwangsabsteiger, der nach einer Insolvenz in der kommenden Saison in der Verbandsliga spielen muss. Das gestrige Benefizspiel vor rund 1000 Zuschauern brachte für den Neustart 5000 Euro in die Kassen.

Michael Gardawski brachte die Gäste, die auf der Anreise eine dreiviertel Stunde im Stau gestanden hatten, in Führung (13.). Die Neubrandenburger zeigten sich davon jedoch nicht geschockt. Freyer besorgte nach einer guten halben Stunde mit einem Freistoß in den Winkel den Ausgleich. Vier Minuten später lenkte Samuel Aubele bei seiner Premiere im Hansa-Tor einen Schuss von Kliefoth an die Latte. Mit einem Doppelschlag brachten Neuzugang Bülbül und Stevanovic Hansa aber noch vor der Pause wieder in Führung.

Die Rostocker, bei denen Hasan Ülker wie angekündigt seinen Vertrag bis 2018 verlängert hat, besaßen jede Menge Chancen für einen höheren Sieg. So scheiterte Andrist mit einem Foulelfmeter (55.), außerdem gab es zwei Pfostentreffer. Das knappe Fazit von Hansa-Trainer Christian Brand daher: „Gutes Spiel, absurdes Ergebnis.“ tb

Hansa: Aubele - Ahlschwede (46. Henn), Grupe (46. Kofler), Esdorf (46. Hoffmann), Ülker - Gardawski (46. Andrist), Stevanovic, Wannenwetsch (46. Erdmann), Jänicke - Platje (46.

Ziemer), Bülbül.

Tore: 0:1 Gardawski (13.), 1:1 Freyer (33.), 1:2 Bülbül (41.), 1:3 Stevanovic (42.).

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Umfrage Jetzt den großen Wurf landen! image/svg+xml Image Teaser „Jetzt den großen Wurf landen!“ 2015-11-30 de Gewinnspiel Jetzt den großen Wurf landen Unterstützen Sie gemeinsam mit uns den HC Empor. Kommen Sie am 12.März 2016 um 16:30 Uhr in die Rostocker StadtHalle zum Spiel gegen Dessau-Roßlauer HV und feuern Sie die Spieler an, denn es ist 7 Meter vor Weihnachten Hier geht es zu unserem großen Gewinnspiel.