Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
33:22 — Kiel hat Brest klar im Griff

Kiel 33:22 — Kiel hat Brest klar im Griff

Handball-Rekordmeister THW Kiel hat auch sein letztes Gruppenspiel in der Champions League gewonnen.

Kiel. Handball-Rekordmeister THW Kiel hat auch sein letztes Gruppenspiel in der Champions League gewonnen. Gegen den weißrussischen Meister HC Meschkow Brest siegten die Norddeutschen gestern Abend 33:22 (17:11), bereits zuvor hatte das Team von Trainer Alfred Gislason als Gruppensieger festgestanden. Brest verpasste durch die Niederlage die Teilnahme am Viertelfinale.

Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase zog der THW trotz Schonung einiger Stammkräfte von 10:9 über 15:10 auf 17:11 davon und sorgte bereits zur Halbzeit für eine Vorentscheidung.

Auch nach der Pause machten die Kieler es den Gästen, die einen Sieg für das Erreichen der nächsten Runde benötigt hätten, mit ihrer kompakten 6:0-Deckung denkbar schwer und bauten die Führung weiter aus.

Spieler des Tages war Kiels Torhüter Andreas Palicka, der 56 Prozent aller gegnerischen Würfe abwehren konnte. „Wir waren die bessere Mannschaft, haben viele leichte Treffer über schnelle Gegenzüge erzielt und sicher in der Abwehr gestanden. Als Gruppensieger sind wir bei der bevorstehenden Auslosung des Achtelfinals klar im Vorteil“, sagte der 28-jährige Schwede.

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.