Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Biegler mit DHB-Frauen auf dem richtigen Weg

Hamburg Biegler mit DHB-Frauen auf dem richtigen Weg

/Lingen. Neue Euphorie, neue Qualität, neue Hoffnung: Michael Biegler hat im deutschen Frauen-Handball binnen Rekordzeit für Aufbruchstimmung gesorgt.

Hamburg. /Lingen. Neue Euphorie, neue Qualität, neue Hoffnung: Michael Biegler hat im deutschen Frauen-Handball binnen Rekordzeit für Aufbruchstimmung gesorgt. Die Vorstellung des neu formierten Teams gegen den EM- Zweiten Spanien macht trotz des gestrigen Dämpfers Lust auf mehr. „Das war ein Big Step“, sagte der Bundestrainer nach dem 32:18 im ersten wirklichen Härtetest seiner Amtszeit in Hamburg. „Wir sind auf dem richtigen Weg“.

 

OZ-Bild

Bringt neuen Schwung: Michael Biegler (55).

Quelle: Daniel Reinhardt/dpa

Überbewerten will Biegler – in der Szene nicht gerade für Gefühlsausbrüche bekannt – das Ergebnis freilich nicht. Aber trotz der 24:27 (11:14)-Niederlage im zweiten Test in Lingen wird auch der Rheinländer registriert haben: Die zuletzt arg schlingernde deutsche Nationalmannschaft befindet sich acht Wochen vor der Europameisterschaft in Schweden (4. bis 18. Dezember) wieder in der Spur.

Der 55-jährige Biegler kommt bei seinen Spielerinnen an – und lenkt mit seiner Popularität zusätzliche und dringend benötigte Aufmerksamkeit auf die Sportart. In Hamburg herrschte ein mediales Interesse am Frauen-Handball wie seit Jahren nicht. Die größten Impulse gibt Biegler seinem Team aber auf dem Spielfeld. Da präsentierten sich Spielführerin Anna Loerper und Co. im Angriff variabel und spielfreudig, hinten überzeugte die bewegliche 6:0-Deckung mit einer glänzenden Torhüterin Clara Woltering. „Wir lernen viel von ihm“, sagte Loerper und schwärmte von der „hohen Trainingsqualität“. Auch Woltering, seit 13 Jahren in der Nationalmannschaft, meinte anerkennend: „Er gibt uns einen konkreten Matchplan an die Hand und bringt es auf den Punkt – das ist genial.“

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Umfrage Jetzt den großen Wurf landen! image/svg+xml Image Teaser „Jetzt den großen Wurf landen!“ 2015-11-30 de Gewinnspiel Jetzt den großen Wurf landen Unterstützen Sie gemeinsam mit uns den HC Empor. Kommen Sie am 12.März 2016 um 16:30 Uhr in die Rostocker StadtHalle zum Spiel gegen Dessau-Roßlauer HV und feuern Sie die Spieler an, denn es ist 7 Meter vor Weihnachten Hier geht es zu unserem großen Gewinnspiel.