Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
Claudia Pechstein kämpft weiter

Berlin Claudia Pechstein kämpft weiter

Eisschnellläuferin fordert Schadenersatz und legt Verfassungsbeschwerde ein

Berlin. Claudia Pechstein setzt ihren juristischen Kampf gegen den Eisschnelllauf-Weltverband ISU trotz des jüngsten schweren Rückschlags fort. Die fünfmalige Olympiasiegerin hat fristgerecht Verfassungsbeschwerde gegen das BGH-Urteil vom 7. Juni eingelegt. Der Bundesgerichtshof hatte ihre Klage auf Schadenersatz für unzulässig erklärt. „Ich habe immer betont, dass Aufgeben für mich keine Option ist. Zwar war das BGH-Urteil ein brutaler Schlag für mich, der mir arg zugesetzt hat. Dennoch werde ich den Kampf um Gerechtigkeit bis fortsetzen“, erklärte die 44-Jährige. Nur so könnten „die Betrüger von der ISU für das Unrecht, das sie mir angetan haben, zur Rechenschaft gezogen werden“, sag te Pechstein. Das BGH-Urteil habe ihr Grundrecht auf Justizgewährungsanspruch, Berufsfreiheit und den Anspruch auf den gesetzlichen Richter verletzt, meint Pechstein. Eingereicht wurde die Beschwerde von Christian Kirchberg, Experte für Verfassungsrecht. Zuvor muss der BGH über eine Anhörungsrüge entscheiden, die das Pechstein-Lager eingereicht hat. Seit Jahren geht die Berlinerin gegen die 2009 ausgesprochene zweijährige Sperre wegen erhöhter Blutwerte und deren Folgen vor.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
V.l.: Maria Stubbe, Aline Krause, Maileen Diedrichsen, Anne Knuth, Kristin Lemke, Ariane Stahn und Lisa Joswig von „Pimienta Azul“.

Wer an nationalen und internationalen Wettbewerben teilnehmen will, muss vorher die umfangreiche Finanzierung der Reise stemmen / Kann die Stadt helfen?

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Umfrage Jetzt den großen Wurf landen! image/svg+xml Image Teaser „Jetzt den großen Wurf landen!“ 2015-11-30 de Gewinnspiel Jetzt den großen Wurf landen Unterstützen Sie gemeinsam mit uns den HC Empor. Kommen Sie am 12.März 2016 um 16:30 Uhr in die Rostocker StadtHalle zum Spiel gegen Dessau-Roßlauer HV und feuern Sie die Spieler an, denn es ist 7 Meter vor Weihnachten Hier geht es zu unserem großen Gewinnspiel.