Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Coach Stange denkt ans Aufhören

Berlin Coach Stange denkt ans Aufhören

. Nach dem Ende seiner Trainertätigkeit in Singapur erwägt Bernd Stange, nicht mehr als Fußball-Coach zu arbeiten.

Berlin. . Nach dem Ende seiner Trainertätigkeit in Singapur erwägt Bernd Stange, nicht mehr als Fußball-Coach zu arbeiten. „Ich gehe auf die 70 zu. Es steht in den Sternen, ob ich überhaupt noch mal etwas mache“, sagte Stange der „Märkischen Allgemeinen Zeitung“. „Ich will erst mal zur Ruhe kommen, Freunde besuchen und nachholen, was ich in den vergangenen Jahren nicht geschafft habe“, fügte er hinzu.

 

OZ-Bild

Bernd Stange (68)

Quelle:

Im Frühjahr hörte der 68-Jährige als Nationaltrainer Singapurs auf. Das Amt hatte er seit Mai 2013 inne. „Es war dort traumhaft. Aber ich war nicht glücklich, was den Fußball angeht“, sagte Bernd Stange. „Es hat mich viele Nerven gekostet, um den Fußball voranzubringen.“ Singapur sei „das schlechteste Fußball-Umfeld, in dem ich bislang gearbeitet habe“, hatte der Jenaer in einem früheren Interview gesagt.

Der ehemalige Coach der DDR-Nationalmannschaft ist ein Weltenbummler unter den Trainern. Der Thüringer trainierte unter anderem auch schon die Nationalmannschaften Omans, Iraks und Weißrusslands.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Umfrage Jetzt den großen Wurf landen! image/svg+xml Image Teaser „Jetzt den großen Wurf landen!“ 2015-11-30 de Gewinnspiel Jetzt den großen Wurf landen Unterstützen Sie gemeinsam mit uns den HC Empor. Kommen Sie am 12.März 2016 um 16:30 Uhr in die Rostocker StadtHalle zum Spiel gegen Dessau-Roßlauer HV und feuern Sie die Spieler an, denn es ist 7 Meter vor Weihnachten Hier geht es zu unserem großen Gewinnspiel.