Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Das Ostseestadion war sein zweites Wohnzimmer

Rostock Das Ostseestadion war sein zweites Wohnzimmer

Helmut Hergesell war dem FCH als Spieler, Trainer und Funktionär über Jahrzehnte aufs engste verbunden - heute wird er 75

Voriger Artikel
Boll im EM-Achtelfinale - Ovtcharov ausgeschieden
Nächster Artikel
Gut gelaunt will es Kerber in Singapur wissen

Den Umbau des Ostseestadions von April 2000 bis August 2001 hat Helmut Hergesell federführend begleitet. Fotos (2): Rainer Schulz


Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

34,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

21,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Acht Jahre Bürgermeister von Wolgast: Stefan Weigler (37/parteilos) bleibt unerschütterlicher Optimist

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.