Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Deutsche Reiterin beim Weltcup auf Rang drei

Helsinki Deutsche Reiterin beim Weltcup auf Rang drei

. Beim internationalen Weltcup-Turnier der Springreiter im finnischen Helsinki hat Meredith Michaels-Beerbaum den dritten Platz belegt.

Helsinki. . Beim internationalen Weltcup-Turnier der Springreiter im finnischen Helsinki hat Meredith Michaels-Beerbaum den dritten Platz belegt. Mit Comanche blieb die 46-Jährige aus Thedinghausen im Stechen der besten 15 fehlerfrei und beendete den Parcours in 32,78 Sekunden. Der Sieg ging an den Schweizer Vorjahressieger Romain Duguet auf Quorida de Treho. Er war mit 30,96 Sekunden fast zwei Sekunden schneller als der Zweitplatzierte Franzose Mathieu Billot wurde im Sattel von Shiva d'Amaury.

Marco Kutscher (Bad Essen) und Philipp Weishaupt (Riesenbeck) waren ebenfalls im Stechen dabei. Kutscher wurde mit Carsten Sechster, Weishaupt belegte mit Lord Chambertin nach zwei Abwürfen im Stechen den 14. Platz. Helsinki war die zweite von insgesamt 13 Weltcup-Stationen der Saison 2016/2017. Im Weltcup-Ranking liegt Michaels-Beerbaum (25 Punkte) nach diesen beiden Stationen auf dem zweiten Rang hinter dem Belgier Pieter Devos (28).

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.