Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Ehrung für Rio-Starter

Greifswald Ehrung für Rio-Starter

Nimke ist prominentester Teilnehmer beim Empfang in Greifswald

Greifswald. Ein Hauch von Rio wehte im Greifswalder BerufsBildungsWerk. Der Verband für Behinderten- und Rehabilitationssport MV und das Landesleistungszentrum „Sport mit Handicap“ ehrten Teilnehmer an den Paralympics und weitere Athleten und Trainer für ihre im vergangenen Jahr gezeigten Leistungen.

 

OZ-Bild

Geehrt: Stefan Nimke (r.) mit Greifswalds Oberbürgermeister Stefan Fassbinder (l.) und Fechter Balwinder Cheema.

Quelle: Foto: Werner Franke

Prominentester Teilnehmer unter den rund 80 Gästen war Stefan Nimke. Der 39 Jahre alte Olympiasieger und sechsfache Weltmeister im Bahnradsport hatte in Rio zusammen mit dem sehbehinderten Kai Kruse Bronze im 1000-Meter-Zeitfahren gewonnen.

Im vergangenen Jahr hatten 15 Sportler aus MV an internationalen Meisterschaften teilgenommen, darunter zwölf an den Paralympics. Neben Nimke gewannen auch die Schweriner Judo-Schwestern Ramona und Carmen Brussig (Silber) sowie Schwimmerin Denise Grahl (Bronze) Medaillen.

44 Aktive wurden in den Sportarten Judo, Fechten, Kegeln, Schwimmen und in der Leichtathletik Deutsche Meister. In der 1. Bundesliga spielten die Nordung Bulls (Elektrorollstuhl-Hockey), die Greifswalder Rollmöpse (Rugby) und das Goalballteam der RGC Hansa, das darüber hinaus bei seiner ersten Teilnahme an der europäischen Super-Liga Rang drei belegte. „Das war ein schöner, runder Abschluss“, meinte Monika Knauer, Geschäftsführerin des Behindertensportverbandes und gab damit den Startschuss für das neue Sportjahr. Stärken konnten sich die Athleten am Büfett – natürlich mit brasilianischen Köstlichkeiten.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Telefon-Forum
Viele Leserfragen gab es beim gestrigen OZ-Telefon-Forum zum Thema „Allergien – was tun?“

Fast jedes vierte Schulkind in MV ist Allergiker. Zum Thema gab es am Mittwoch OZ-Telefon-Forum viele Leserfragen.

mehr
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.