Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
Ex-Rostocker Christiansen debütiert bei Hrubesch-Abschied in U 21

Rostow am Don Ex-Rostocker Christiansen debütiert bei Hrubesch-Abschied in U 21

/Rostock. Die deutschen U 21-Fußballer haben ihre Erfolgsserie in der EM-Qualifikation fortgesetzt und Horst Hrubesch einen perfekten Ausstand als Chefcoach beschert.

Rostow am Don. /Rostock. Die deutschen U 21-Fußballer haben ihre Erfolgsserie in der EM-Qualifikation fortgesetzt und Horst Hrubesch einen perfekten Ausstand als Chefcoach beschert. Die DFB-Auswahl gewann beim 2:0 in Russland auch ihr siebtes Pflichtspiel und bleibt mit 21 Punkten klarer Tabellenführer vor Österreich (15). Die Gruppensieger qualifizieren sich direkt für die Endrunde 2017 in Polen.

Vor 3000 Zuschauern im Stadion Olimp in Rostow am Don erzielten Davie Selke (12.) und Max Meyer (79.) die Treffer für die DFB-Auswahl, die damit seit 31 Qualifikationsspielen unbesiegt ist. Im Mönchengladbacher Mo Dahoud und Ex-Hansa-Profi Max Christiansen (FC Ingolstadt) standen zwei neue Spieler im Team. Beide gaben ihr Startelf-Debüt in der U 21 und konnten als Defensivzentrale im Mittelfeld gefallen. Christiansen (19) stammt aus Hansas Nachwuchs-Akademie und gab vor zwei Jahren sein Profi-Debüt. Nach 24 Drittliga-Spielen wechselte er Anfang 2015 nach Ingolstadt.

Für Hrubesch war es der letzte Auftritt als U 21-Coach. Er betreut im Sommer das Olympiateam. Die U 21 übernimmt Marcus Sorg.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Niedrige Zinsen zwingen die Sparkasse Vorpommern zum Personalabbau. Geschäftsstellen werden geschlossen. Ein Gespräch mit dem neuen Vorstandsboss Ulrich Wolff über seinen Reformkurs.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.