Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Greipel triumphiert bei „Nacht von Hannover“

Hannover Greipel triumphiert bei „Nacht von Hannover“

Der 34-jährige Radprofi aus Rostock gewinnt im Sprint vor Marcel Kittel

Voriger Artikel
Pechstein: „Bach lügt die Welt an“ - IOC drohen Klagen
Nächster Artikel
Kerber steht in Montreal im Achtelfinale

Der Rostocker André Greipel stellte seine Form in Hannover unter Beweis. Er siegte vor Marcel Kittel.

Quelle: Sebastian Gollnow/dpa

Hannover. Der Rostocker Radprofi Greipel hat am Dienstagabend die „Neue Nacht von Hannover“ für sich entschieden. Im Sprint setzte sich der 34-Jährige gegen Marcel Kittel durch. Tausende Besucher kamen nach Hannover und schauten den Radprofis zu, die auf dem Rundkurs über 850 Meter insgesamt 60 Minuten plus zehn Runden kreisten. Das Radrennen hatte zuletzt 2011 stattgefunden. Schon damals war Greipel der Sieger. Er kam vor Lokalmatador Grischa Niermann an.

Allein sechs deutsche aktuelle Tour-de-France-Starter waren bei der Neuauflage dabei. Zwei Tage nach seinem Sieg bei der Schlussetappe der Tour in Paris traf Greipel unter anderem auf die Tour-Rivalen Paul Voss, Robert Wagner, Emanuel Buchmann und auch die beiden Lokalmatadoren, die Juniorenweltmeister von 2014 und 2015, Leo Appelt und Jonas Bokeloh.

„Die Veranstaltung wird zwar neue ,Nacht von Hannover’ genannt, für mich ist sie aber weiter das Traditionsrennen, bei dem ich auch 2011 gestartet bin. Mich persönlich freut es besonders, dass sie wiederbelebt wurde. Natürlich hätte es dem Rennen gut gestanden, wenn internationale Fahrer an den Start gegangen wären. So ist aber auch Platz für junge Nachwuchstalente, die so eine Chance bekommen“, sagte Top-Sprinter Greipel nach dem Rennen.

jki/clü

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
München

Erst Nizza, dann die Axt-Attacke bei Würzburg und nun Schüsse in München. Mindestens acht Tote, eine unbekannte Anzahl an Verletzten. Eine „akute Terrorlage“, sagt die Polizei. Angst, Unruhe und Panik machen sich überall in der bayerischen Landeshauptstadt breit.

mehr
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.