Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Hamilton und Rosberg müssen zum Rapport

Montreal Hamilton und Rosberg müssen zum Rapport

Nach der Karambolage in der ersten Runde beim Formel-1-Rennen um den Großen Preis von Kanada ist das Verhältnis zwischen Sieger Lewis Hamilton und seinem Teamkollegen Nico Rosberg weiter angespannt.

Montreal. Nach der Karambolage in der ersten Runde beim Formel-1-Rennen um den Großen Preis von Kanada ist das Verhältnis zwischen Sieger Lewis Hamilton und seinem Teamkollegen Nico Rosberg weiter angespannt.

Rosberg hatte durch die Berührung seines Boliden mit dem von Mercedes-Teamkollege Hamilton die Chance auf eine vordere Platzierung eingebüßt. Hamilton gab sich reumütig. Teamchef Toto Wolff kündigte eine Aussprache an: „Sie haben sich wieder berührt, deshalb müssen wir reden“, sagte der Österreicher. Noch führt Rosberg, der in Kanada Neunter wurde, in der WM-Wertung. Mit neun Punkten Rückstand ist Hamilton der erste Verfolger.

Ferrari-Pilot Sebastian Vettel (Heppenheim) belegte in Kanada Platz zwei, gefolgt vom Finnen Valtteri Bottas im Williams.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Können Tiere wirklich Fußballergebnisse vorhersagen? Natürlich nicht! Kein vernunftbegabter Fußballfan vertraut bei seinen Tipps auf tierische Hilfe.

mehr
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.