Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Hansa: Aufstieg der B-Junioren soll erst der Anfang sein

Rostock Hansa: Aufstieg der B-Junioren soll erst der Anfang sein

Trotz Sparkurs: Nächste Saison greift auch die A-Jugend an. Neuer Trainer für die „Zweite“.

Voriger Artikel
Kohlschreiber mit Final-Niederlage gegen Thiem nach Halle
Nächster Artikel
Scharapowa ruft wegen Dopingsperre CAS an

Dennis Ladwig (M.) und Ian Kroh bejubeln wie Philipp Puls und Paul Wiese (v.l.) den Aufstieg.

Quelle: René Warning

Rostock. Nach Jahren der Tristesse kann der FC Hansa wieder einen Aufstieg feiern: Die B-Junioren des Vereins kehren nach fünf Jahren in die 1. Bundesliga zurück. Der Prestigeerfolg wurde in schwierigen Zeiten erzielt, denn wie in allen anderen Bereichen des Vereins wird auch im Nachwuchs künftig kräftig gespart.

OZ-Bild

Trotz Sparkurs: Nächste Saison greift auch die A-Jugend an. Neuer Trainer für die „Zweite“.

Zur Bildergalerie

Rund eine Million Euro steckte der Verein bisher in die Nachwuchsarbeit – künftig wird das deutlich weniger sein. Allein der Etat für die zweite Mannschaft wird in der neuen Saison von 230000 Euro auf nur noch rund 60000 Euro gesenkt.

Weil im Verein jeder Euro zweimal umgedreht werden muss, kann auch Aufstiegs-Trainer Marco Vorbeck (34) keine großen Sprünge machen. „Ich kann nicht groß aufrüsten wie andere, sondern muss im Grunde mit denen, die da sind, die Klasse halten“, sagt der ehemalige Bundesliga-Stürmer. Bisher habe er für die Saison im Oberhaus mit Oliver Daedlow vom 1. FC Neubrandenburg erst einen Spieler geholt.

Hintergrund: Im Hansa-Internat stehen künftig statt 26 Plätzen nur noch 18 zur Verfügung, in erster Linie für Stammspieler. Außerdem steigen die Monatsgebühren von derzeit 170 auf zunächst 250 Euro.

Das eine oder andere Talent wird sich auch zu Vereinen verabschieden, deren A-Junioren in der Bundesliga spielen. Gerüchten von einem großen Aderlass widerspricht Vorbeck jedoch: „Das ist Unsinn.“ Er hofft, dass sich seine verbleibenden Spieler und die aus der Regionalliga aufrückenden C-Junioren gut entwickeln, „obwohl das schon ein krasser Unterschied ist. Gegen Mannschaften wie den HSV oder RB wird das eine harte Nummer .“

Die Rückkehr in die höchste Spielklasse haben Hansas A-Junioren nach ihrem Bundesliga-Abstieg im Vorjahr deutlich verpasst. „Das war uns von vornherein klar“, sagt Trainer Paul Kuring (27), der mit der Mannschaft Achter wurde. Dass seine Truppe „weitgehend zusammenbleiben wird“ und der ältere Jahrgang der erfolgreichen B-Junioren aufrückt, stimmt ihn für die kommende Saison optimistisch: „Wenn es so kommt, wird das eine gute Mannschaft, mit der man oben mitspielen kann. Ob das so klappt wie bei Marco, wird sich zeigen.“ Einige Abgänge muss aber auch Kuring verkraften. „Die Jungs wollen alle Bundesliga spielen, ist doch klar. Einige haben schon finanzielle Angebote auf dem Tisch, da können wir gegenwärtig einfach nicht mithalten.“

Paul Kuring, der ebenso wie Marco Vorbeck in den nächsten Jahren den Fußballlehrer-Schein machen soll, wird in der neuen Saison nur die A-Junioren betreuen. „Ich mache die U 19 und nichts anderes“, stellte Kuring klar, der angeblich parallel dazu auch die zweite Mannschaft mittrainieren sollte. Die Nachfolge des entlassenen Roland Kroos soll nun jemand anders antreten.

Kai Rehberg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Können Tiere wirklich Fußballergebnisse vorhersagen? Natürlich nicht! Kein vernunftbegabter Fußballfan vertraut bei seinen Tipps auf tierische Hilfe.

mehr
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Umfrage Jetzt den großen Wurf landen! image/svg+xml Image Teaser „Jetzt den großen Wurf landen!“ 2015-11-30 de Gewinnspiel Jetzt den großen Wurf landen Unterstützen Sie gemeinsam mit uns den HC Empor. Kommen Sie am 12.März 2016 um 16:30 Uhr in die Rostocker StadtHalle zum Spiel gegen Dessau-Roßlauer HV und feuern Sie die Spieler an, denn es ist 7 Meter vor Weihnachten Hier geht es zu unserem großen Gewinnspiel.