Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Holthaus ist für Hansa ein Gewinn

Holthaus ist für Hansa ein Gewinn

Partie beim Halleschen FC wird als Risikospiel eingestuft / Platje drängt in die Startelf

Voriger Artikel
Tennisspielerin Kerber hat Olympia-Silber sicher
Nächster Artikel
Doppel-Gold durch Reiter und Schütze - Kerber im Finale

Hansa-Stürmer Melvin Platje (27).

Rostock Er ließ auf seiner Abwehrseite nichts anbrennen und belebte das Spiel nach vorne: Fabian Holthaus ist längst beim FC Hansa angekommen. „Ich fühle mich megawohl.

OZ-Bild

Partie beim Halleschen FC wird als Risikospiel eingestuft / Platje drängt in die Startelf

Zur Bildergalerie

Die Jungs haben mich super aufgenommen. Es macht extrem viel Spaß, in diesem Team Fußball zu spielen“, sagt der 21 Jahre Linksverteidiger, der vor einem Monat vom Zweitligisten Fortuna Düsseldorf nach Rostock kam.

Holthaus freut sich schon jetzt auf das Pokal-Spiel am kommenden Sonnabend gegen seinen Ex-Klub Düsseldorf. „Ich bin ja nicht im Streit gegangen“, sagt der Mann mit der Trikotnummer 27. Doch vor dem reizvollen Duell mit dem Zweitligisten vom Rhein steht für die Hanseaten heute das Auswärtsspiel beim Halleschen FC an.

„Wir fahren nicht dahin, um auf Unentschieden zu spielen, wir wollen die drei Punkte mitnehmen“, sagt Holthaus, der den Saisonstart als solide bezeichnet. „Das Spiel in Regensburg war unterirdisch, aber wir haben aus den vergangenen beiden Partien vier Punkte geholt. Damit können wir zufrieden sein.“

Eine Einschätzung, die Trainer Christian Brand nur bedingt teilt. Der Coach war mit der Nullnummer am Mittwoch gegen Großaspach nicht wirklich glücklich: „Zwei Punkte mehr hätten uns gut zu Gesicht gestanden.“ Doch immerhin: Hansa blieb gegen die Schwaben zum zweiten Mal in Folge ohne Gegentor. Das Problem ist die Offensive. „Wir dürfen nicht so kompliziert spielen“, meint Brand und fordert einfachen, aber effektiven Fußball.

Für neuen Schwung sorgte Melvin Platje. Der 27 Jahre alte Niederländer, der in der Saison-Vorbereitung durch eine Adduktorenverletzung zurückgeworfen wurde, drängt in die Startelf. „Er ist auf jeden Fall eine Option“, bestätigt Brand und nimmt zugleich Torjäger Marcel Ziemer in die Pflicht: „Ich erwarte von ,Cello’ viel mehr als er gezeigt hat.“

Auch beim HFC lief zuletzt nicht alles rund. Die neu formierte Mannschaft von Trainer Rico Schmitt (15 Ab- und 14 Zugänge) kassierte am Mittwoch in Regensburg eine 0:2-Niederlage. Schmitts Umstellung – für den zuvor stark aufspielenden Benjamin Pintol (2 Saisontore) rückte Petar Sliskovic in die Sturmspitze – ging nicht auf. Von daher wird Schmitt wohl alles wieder auf Anfang stellen.

Das Duell der ehemaligen DDR- Oberligisten wurde vom Deutschen Fußball-Bund als Risikospiel eingestuft. Rund 800 Polizeibeamte sind im Einsatz. Der HFC setzt 150 Ordner (statt 100) ein.

So könnten sie spielen:

Hansa: Schuhen – Ahlschwede, Henn, Hoffmann, Holthaus – Erdmann, Gardawski – Andrist, Platje, Jänicke – Ziemer

Hallescher FC: Bredlow – Brügmann, Kleineheismann, Barnofsky, Baumgärtel – Gjasula – Ajani, Pfeffer, Furuholm, Röser – Pintol

HANSA-NOTIZEN

Ausfälle: Neben Christian Dorda und Ronny Garbuschewski muss Hansa heute auch auf Aleksandar Stevanovic verzichten. Der Mittelfeldspieler hat sich im Heimspiel gegen Großaspach eine Oberschenkelblessur zugezogen.

TV: Der MDR berichtet heute ab 14.00 Uhr live aus dem Erdgas Sportpark in Halle. Zweite Station der geplanten Drittliga-Konferenzschaltung ist Osnabrück. Der

VfL empfängt den 1. FC Magdeburg.

Stefan Ehlers und Tommy Bastian

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Umfrage Jetzt den großen Wurf landen! image/svg+xml Image Teaser „Jetzt den großen Wurf landen!“ 2015-11-30 de Gewinnspiel Jetzt den großen Wurf landen Unterstützen Sie gemeinsam mit uns den HC Empor. Kommen Sie am 12.März 2016 um 16:30 Uhr in die Rostocker StadtHalle zum Spiel gegen Dessau-Roßlauer HV und feuern Sie die Spieler an, denn es ist 7 Meter vor Weihnachten Hier geht es zu unserem großen Gewinnspiel.