Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 3 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Hrubesch nimmt nach dem Spiel gegen Russland Abschied von der U 21

Rostow am Don Hrubesch nimmt nach dem Spiel gegen Russland Abschied von der U 21

Der Trainer will seinem Nachfolger Team mit „lupenreiner Weste“ übergeben

Rostow am Don. . Noch ein Sieg für die deutsche U 21-Nationalmannschaft und Horst Hrubesch hat sein erstes Ziel erreicht. „Als ich die U21 vor drei Jahren übernommen habe, war mein großer Traum zu Olympia zu fahren. Die Vorfreude ist groß, genauso wie das Ziel, Marcus Sorg eine lupenreine Weste zu übergeben“, sagte der DFB-Coach vor seinem letzten EM-Qualifikationsspiel mit dem Juniorenteam heute in Rostow am Don gegen Russland.

Mit bislang sechs Siegen aus sechs Spielen hat der 64-Jährige, der in Rio die deutsche Olympiamannschaft betreut und danach die U 21 an seinen Kollegen Sorg übergibt, eine makellose Bilanz - und das soll so bleiben. „Das Ziel ist klar. Wir müssen in Russland gewinnen. Das wird aber ein ganz anderes Spiel“, meinte Hrubesch nach dem 4:1-Erfolg gegen die Färöer am Donnerstag.Die Russen, die in der laufenden Qualifikation Trainer und Spieler wechselten, liegen allerdings abgeschlagen auf Rang vier der Tabelle und sind nicht der erste Konkurrent um das Endrunden-Ticke t. „Sie werden gegen uns topmotiviert zu Werke gehen, aber darauf werden wir vorbereitet sein“, sagte der Coach.

Hauptkonkurrent der DFB-Elf, die mit 18 Punkten die Tabelle anführt, ist Österreich (12). Für die deutsche Mannschaft zählt nur eins: „Wir wollen ganz klar Erster werden und nach Möglichkeit keine Punkte lassen“, sagte Mittelfeldspieler Julian Weigl, der wegen eines Infekts für die Partie in Russland aber ausfällt. Nur die Sieger der neun Gruppen qualifizieren sich direkt für die EM in Polen (16. bis 30. Juni 2017). Die übrigen beiden Plätze für die erstmals mit zwölf Teams ausgetragene Endrunde spielen die vier besten Gruppenzweiten aus. Nach Russland-Spiel steht die Olympia-Planung an. Die EM-Teilnahme kann sich das Team in den restlichen drei Spielen in Finnland (6. September), gegen Russland (7. Oktober) und in Österreich (11. Oktober) sichern.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stille Feiertage
Verboten: „Heidi“ darf an Karfreitag nicht gezeigt werden.

756 Filme dürfen in Deutschland an Karfreitag nicht in den Kinos gezeigt werden. Auch tanzen ist vielerorts nicht erlaubt. Atheisten geht derlei staatliche Bevormundung auf die Nerven. Sie sprechen von Anachronismen. Soll man sie abschaffen?

mehr
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Umfrage Jetzt den großen Wurf landen! image/svg+xml Image Teaser „Jetzt den großen Wurf landen!“ 2015-11-30 de Gewinnspiel Jetzt den großen Wurf landen Unterstützen Sie gemeinsam mit uns den HC Empor. Kommen Sie am 12.März 2016 um 16:30 Uhr in die Rostocker StadtHalle zum Spiel gegen Dessau-Roßlauer HV und feuern Sie die Spieler an, denn es ist 7 Meter vor Weihnachten Hier geht es zu unserem großen Gewinnspiel.