Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Regen

Navigation:
„Ich bin der Vater dieser Mannschaft“

NACHGEFRAGT „Ich bin der Vater dieser Mannschaft“

Nach fast einem halben Jahr endlich wieder ein Hansa-Heimsieg. Wie groß ist die Erleichterung? Amaury Bischoff: Das war wirklich eine lange Zeit.

Nach fast einem halben Jahr endlich wieder ein Hansa-Heimsieg. Wie groß ist die Erleichterung?

Amaury Bischoff: Das war wirklich eine lange Zeit. Wir haben auch in den vergangenen Wochen gut gespielt. Aber gute Leistungen zeigen und null Punkte holen, bringt nichts. Diesmal haben wir eine Topleistung gebracht – von A bis Z.

Hansa war zuvor fünf Runden sieglos. Wie sehr geht so eine Negativserie ans Nervenkostüm?

Wenn du Angst hast, hast du schon verloren. Das habe ich den Jungs auch gesagt. Selbst wenn es mal nicht klappt: Wir müssen immer weiter nach vorne spielen. Ich hoffe, dass wir den nächsten Heimsieg nicht erst in drei Monaten, sondern in knapp drei Wochen gegen Osnabrück feiern.

Reden Sie viel mit den jungen Spielern?

Ja. Ich bin der Vater dieser Mannschaft. Marcel Ziemer ist verletzt, von daher bin ich der Älteste. Ich bin nicht Derjenige, der alles weiß, aber durch meine Erfahrung kann ich den Jungs ein paar Tipps geben. Wichtig ist, dass sie den Glauben an sich nicht verlieren.

Der Siegtreffer durch Willi Evseev fiel nach einer Standardsituation. War das einstudiert?

Nein, aber Standards sind in der dritten Liga eine Waffe. Ich werde in dieser Saison nicht so viele Tore schießen wie in den vergangenen Jahren. Ich bin jetzt mehr der Stabilisator, derjenige, der den ersten Pass spielt. Und Vorlagen sind ja auch wichtig ...

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Börzow
Lana (v.l.), Salomé, Emely, Alina, Pia und Sara auf den Ponys des Reitvereins haben mit Trainerin Andrea Bössow (r.) jede Menge Spaß.

Großgemeinde oder nicht – die Börzower identifizieren sich stark mit ihrem Dorf und sind kulturell sehr aktiv

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.