Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Kehrt Selke nach Bremen zurück?

Kehrt Selke nach Bremen zurück?

Bremen/Leipzig. Werder Bremens Geschäftsführer Frank Baumann hat ein grundsätzliches Interesse an einer Rückkehr von Davie Selke zum Fußball-Bundesligisten bestätigt.

Bremen/Leipzig. Werder Bremens Geschäftsführer Frank Baumann hat ein grundsätzliches Interesse an einer Rückkehr von Davie Selke zum Fußball-Bundesligisten bestätigt. „Man muss immer auch Dinge versuchen, die unrealistisch erscheinen“, sagte Baumann der „Kreiszeitung Syke“. „Max Kruse und Serge Gnabry waren solche Fälle, bei denen man auch nicht damit rechnen konnte, dass sie klappen.“

Zuvor hatte die „Bild“ über einen Wechsel von Selke nach Bremen spekuliert. Der Vertrag des Angreifers bei RB Leipzig läuft zwar noch bis 2020, der 22-Jährige kommt beim Aufsteiger aber kaum zum Einsatz. „Es ist meine Pflicht, mich mit so einem Spieler wie Davie zu beschäftigen, wenn er auf dem Markt ist“, hatte Baumann der „Bild“ gesagt. Gespräche mit Selke habe er aber noch nicht geführt.

Eine Absage erteilte RB-Trainer Ralph Hasenhüttl den Wechselgerüchten: „Im Moment ist es kein Thema, weil ja jetzt keine Transferperiode läuft.“

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald

Wegen automatischer Abstimmungen schaltete der Verband sie ab

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.