Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° Gewitter

Navigation:
Meister Bayern startet gegen Werder in die Saison

Frankfurt/Main Meister Bayern startet gegen Werder in die Saison

. Die Jagd nach dem fünften Meistertitel in Serie beginnt für Bayern München mit einem Heimspiel gegen Werder Bremen. Der Klassiker eröffnet am Freitag, dem 26.

Frankfurt/Main. . Die Jagd nach dem fünften Meistertitel in Serie beginnt für Bayern München mit einem Heimspiel gegen Werder Bremen. Der Klassiker eröffnet am Freitag, dem 26. August (20.30 Uhr/ARD und Sky), die 54. Bundesliga-Saison, wie die Deutsche Fußball Liga gestern veröffentlichte. „Auch wenn die Herausforderung beim Meister groß ist, überwiegt die Vorfreude auf den Start“, sagte Bremens Geschäftsführer Frank Baumann.

Für die Bayern geht es danach zum FC Schalke 04, ehe zwei weitere Heimspiele gegen den FC Ingolstadt und Hertha BSC anstehen. Ein machbares Programm für den großen Titelfavoriten.

Vizemeister Borussia Dortmund empfängt am 1. Spieltag den FSV Mainz 05. „Der Auftakt gegen Mainz, eine top-organisierte und eingespielte Mannschaft, ist eine echte Herausforderung“, sagte BVB-Coach Thomas Tuchel, der früher selbst in Mainz tätig war.

Für die Dortmunder geht es danach zur Bundesliga-Heimpremiere von Aufsteiger RB Leipzig. „Das wird mit Sicherheit eine außergewöhnliche Atmosphäre – wir freuen uns darauf“, sagte Tuchel. Leipzigs neuer Trainer Ralph Hasenhüttl ist ebenfalls heiß auf das Duell. „Für uns als Aufsteiger ist jedes Spiel ein Highlight und es ist natürlich schön, dass wir bei unserer Heimp remiere Dortmund zu Gast haben.“

Leipzig und der zweite Aufsteiger SC Freiburg beginnen jeweils auswärts. Leipzig muss in Hoffenheim antreten, Freiburg gastiert bei Hertha BSC.

Das Top-Spiel des 1. Spieltages steigt in Mönchengladbach, wo die Borussia im eigenen Stadion Bayer Leverkusen empfängt. „Die Partie ist gleich eine große Aufgabe“, sagte Gladbachs Sportdirektor Max Eberl zum Duell der beiden Champions-League-Teilnehmer. „Es gibt sicherlich leichtere Gegner zum Saisonauftakt, aber wir haben da was gut zu machen. In den Vorjahren haben wir in Gladbach immer verloren“, sagte Leverkusens Sportdirektor Rudi Völler.

Das erste Gipfeltreffen zwischen den Bayern und dem BVB findet am 11. Spieltag in Dortmund statt. Dann wird Nationalspieler Mats Hummels erstmals an seine alte Wirkungsstätte zurückkehren.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Umfrage Jetzt den großen Wurf landen! image/svg+xml Image Teaser „Jetzt den großen Wurf landen!“ 2015-11-30 de Gewinnspiel Jetzt den großen Wurf landen Unterstützen Sie gemeinsam mit uns den HC Empor. Kommen Sie am 12.März 2016 um 16:30 Uhr in die Rostocker StadtHalle zum Spiel gegen Dessau-Roßlauer HV und feuern Sie die Spieler an, denn es ist 7 Meter vor Weihnachten Hier geht es zu unserem großen Gewinnspiel.