Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 15 ° Regen

Navigation:
Nach Rückkehr aus Amerika: Timmermann gewinnt Titel

Stralsund Nach Rückkehr aus Amerika: Timmermann gewinnt Titel

Der 22-Jährige triumphiert bei Tennis-Landesmeisterschaften in Stralsund / Rostocker Siege im Doppel

Stralsund. Den Abschied aus Amerika versüßte sich Rick Timmermann mit dem Sieg in der College-Liga, bei der Rückkehr in die Heimat feierte der Rostocker den Gewinn seiner ersten Landesmeisterschaft. Der 22-Jährige stürmte bei den Titelkämpfen in Stralsund mit vier glatten Zwei-Satz-Siegen zum Erfolg. „Das war relativ souverän“, konstatierte er zufrieden.

OZ-Bild

Der 22-Jährige triumphiert bei Tennis-Landesmeisterschaften in Stralsund / Rostocker Siege im Doppel

Zur Bildergalerie

Timmermann war vor acht Jahren zusammen mit seiner Zwillingsschwester Linn an die Tennisakademie nach Saddlebrook (Florida) gegangen. Beide studierten anschließend in Amerika. Rick kehrte vor zwei Wochen mit dem Bachelor in BWL aus South Carolina zurück. Mit dem College-Team hatte er sich zuvor die Meisterschaft gesichert. „Das ist in etwa auf dem Level zweite Bundesliga. Wir waren immer Favorit. Zum Abschluss hat’s geklappt und ich habe dort mein bestes Tennis gespielt“, berichtet der Schwarzschopf, der sich in Stralsund an der Seite mit Marcus Wermuth (beide ARTC) den Doppeltitel sicherte.

Bei den Damen setzte sich mit der Neubrandenburgerin Juliane Voigt die Favoritin durch. Sie gewann das Endspiel gegen Elisa Behncke (Greifswald) mit 6:2, 6:1.

Im Doppel musste gerechnet werden, ehe die Rostockerinnen Annie Kniep und Neele Spiekermann (beide TC Blau-Weiß) aufgrund der besseren Satzdifferenz die Greifswalderinnen Behncke und Amelie Patzak auf Rang zwei verwiesen. „Das waren superschöne Spiele mit den Mädels“, schwärmte Kniep. Insgesamt schlugen 29 Herren und 8 Damen in Stralsund auf. „So ein starkes Teilnehmerfeld hatten wir lange nicht“, freute sich Dieter Bursche, Sportwart des Tennis-Landesverbandes.

se

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Als Preisträgerin in Residence gestaltet die norwegische Violinistin Vilde Frang 18 Konzerte der Festspiele MV

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Umfrage Jetzt den großen Wurf landen! image/svg+xml Image Teaser „Jetzt den großen Wurf landen!“ 2015-11-30 de Gewinnspiel Jetzt den großen Wurf landen Unterstützen Sie gemeinsam mit uns den HC Empor. Kommen Sie am 12.März 2016 um 16:30 Uhr in die Rostocker StadtHalle zum Spiel gegen Dessau-Roßlauer HV und feuern Sie die Spieler an, denn es ist 7 Meter vor Weihnachten Hier geht es zu unserem großen Gewinnspiel.