Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
OZ-Golfserie: Landesmeister dominieren zweite Station

Serrahn OZ-Golfserie: Landesmeister dominieren zweite Station

Matthias Wißotzki und Raphael Jacobs gewinnen in Serrahn / Tour-Siegerin von 2016 meldet sich nach Verletzung stark zurück

Serrahn. Zwei der erfolgreichsten Spieler im Landes-Golf haben dem zweiten Turnier der OZ-Golftour 2017 ihren Stempel aufgedrückt. Matthias Wißotzki und Raphael Jacobs vom Ostsee Golfclub Wittenbeck, die zusammen ein Dutzend MV-Meistertitel auf sich vereinen, gewannen am Sonnabend den Wettbewerb im Van-der-Valk- Golfresort Serrahn (Landkreis Rostock) mit einer brillanten Runde und nur vier Schlägen über Par. „Es ist sehr gut für uns gelaufen, wir haben die Bälle den ganzen Tag über hervorragend getroffen und auch der Platz war in einem Top-Zustand“, freute sich Matthias Wißotzki. Erstmals wurde ein Wettkampf der OZ-Golftour im so genannten Vierer-Format ausgetragen. Heißt, es spielten immer Doppel-Teams zusammen, die abwechselnd ihren Ball schlugen. Insgesamt starteten 60 Spieler. Platz zwei der Bruttowertung (hier zählt das absolute Schlagergebnis) erreichten die OZ-Toursiegerin von 2016, Henriette Sohns (Golfpark Strelasund), die sich nach ausgeheiltem Muskelfaserriss im Oberschenkel wieder in Topform zeigte, und Jan-Hendrik Brincker ( Warnemünde). Auf Rang drei folgte das OZ-Team Anne Ziebarth/Alexander Loew (Golfpark Strelasund). Die Netto-Kategorien (hier wird das Ergebnis in Bezug zum Handicap der Spieler gesetzt) gewannen Sohns / Brincker (Klasse A) und Thomas Müller/Wolfgang Paech (Klasse B/Serrahn). „Top- Leistungen, Super-Atmosphäre, es war klasse, dieses Turnier auszurichten“, schwärmte Van-der- Valk-Marketing-Chefin Heike Gebauer.

Finale der OZ-Tour am 23. September im Golfpark Strelasund

Video und Bildergalerie:

www.ostsee-zeitung.de/golf

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Abschied
Gunter Gabriel.

Erfolge, Abstürze, Comebacks: Gunter Gabriels Leben glich einer Achterbahnfahrt. Gestrauchelt, aber nie ganz gescheitert ist er - immer wieder kämpfte sich der Sänger zurück ins Rampenlicht. Gerade erst wurde er 75 - nun ist er tot.

mehr
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Umfrage Jetzt den großen Wurf landen! image/svg+xml Image Teaser „Jetzt den großen Wurf landen!“ 2015-11-30 de Gewinnspiel Jetzt den großen Wurf landen Unterstützen Sie gemeinsam mit uns den HC Empor. Kommen Sie am 12.März 2016 um 16:30 Uhr in die Rostocker StadtHalle zum Spiel gegen Dessau-Roßlauer HV und feuern Sie die Spieler an, denn es ist 7 Meter vor Weihnachten Hier geht es zu unserem großen Gewinnspiel.