Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Ocik kommt Dienstag zum OZ-Talk

Rostock Ocik kommt Dienstag zum OZ-Talk

Bei den Olympischen Spielen von Rio de Janeiro führte Hannes Ocik den Deutschland-Achter zur Silbermedaille.

Rostock. Bei den Olympischen Spielen von Rio de Janeiro führte Hannes Ocik den Deutschland-Achter zur Silbermedaille. Am kommenden Dienstag (18.00 Uhr, OZ-Medienhaus am Rostocker Steintor) ist der Schlagmann des Paradebootes zu Gast beim Sporttalk der OSTSEE-ZEITUNG. „Ich freue mich schon darauf, schließlich habe ich viele Jahre in der Stadt gelebt und trainiert und viele Freunde und Weggefährten dort“, sagt der Wahl-Dortmunder, dem am 1. November von Bundespräsident Joachim Gauck in Berlin das Silberne Lorbeerblatt verliehen wird. Beim von den OZ-Reportern Alexander Loew und Christian Lüsch moderierten Sporttalk wird sich Ocik zu seinen weiteren sportlichen, beruflichen und privaten Plänen äußern und mit dem Publikum ins Gespräch kommen.

 

OZ-Bild

Ruderer Hannes Ocik trainierte viele Jahre am Olympiastützpunkt in Kessin bei Rostock.

Quelle: C. Lüsch

Tickets gibt es in allen OZ-Servicecentern zum Preis von acht Euro (mit Abo-Karte fünf Euro).

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Heute entscheidet die Bürgerschaft, ob das Tochterunternehmen Sophi gegründet werden darf / OZ zeigt, was dafür und dagegen spricht

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.