Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
SPORT KOMPAKT

SPORT KOMPAKT

Der Olympia-Vierte Nico Ihle profitiert von der Suspendierung des russischen Eisschnelllauf-Weltmeisters Pawel Kulischnikow und darf am Wochenende beim Weltcup-Finale ...

Der Olympia-Vierte Nico Ihle profitiert von der Suspendierung des russischen Eisschnelllauf-Weltmeisters Pawel Kulischnikow und darf am Wochenende beim Weltcup-Finale in Heerenveen an

den Start gehen. Der Chemnitzer war ursprünglich auf Platz 14

der Weltcup-Wertung nicht für das Finale der Top 12 startberechtigt.

Die Serie positiver Dopingproben auf das Mittel Meldonium reißt nicht ab. Nachdem in den vergangenen Tagen sieben russische Sportler mit der seit Jahresanfang verbotenen Substanz positiv getestet worden sind, wurde nun auch der georgische Griechisch-Römisch-Ringer Davit Modzmanaschwili auffällig. Dem Olympia-Zweiten von 2012 in der Klasse bis 120 Kilogramm droht eine lebenslange Sperre, weil es bereits sein zweites Vergehen wäre. Zudem sollen weitere fünf Teammitglieder positiv getestet worden sein. Auch die schwedische Mittelstreckenläuferin Abeba Aregawi wurde überführt.

Wada-Gründungspräsident Dick Pound hat Russland angesichts des Doping- und Manipulationsskandals im Land Tatenlosigkeit vorgeworfen und die russischen Leichtathleten eindringlich vor dem drohenden Ausschluss

von den Olympischen Spielen

in Rio de Janeiro gewarnt.

„Meine Einschätzung ist, dass Russland zu Olympia nicht

zurückkehrt“, sagte der einstige Leiter der Welt-Anti-Doping-

Agentur.

Tischtennis-Star Timo Boll (Düsseldorf) und der zweimalige

EM-Dritte Bastian Steger (Bremen) starten bei der Olympia-

Qualifikation vom 6. bis 10. April in Istanbul.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Umfrage Jetzt den großen Wurf landen! image/svg+xml Image Teaser „Jetzt den großen Wurf landen!“ 2015-11-30 de Gewinnspiel Jetzt den großen Wurf landen Unterstützen Sie gemeinsam mit uns den HC Empor. Kommen Sie am 12.März 2016 um 16:30 Uhr in die Rostocker StadtHalle zum Spiel gegen Dessau-Roßlauer HV und feuern Sie die Spieler an, denn es ist 7 Meter vor Weihnachten Hier geht es zu unserem großen Gewinnspiel.