Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 9 ° Regen

Navigation:
SSC-Bezwinger Stuttgart will mit Dresden Rechnung begleichen

Dresden SSC-Bezwinger Stuttgart will mit Dresden Rechnung begleichen

Die erste Meisterschaft der Vereinsgeschichte ist das Ziel der Volleyballerinnen von Allianz MTV Stuttgart vor dem Play-off-Finale der Bundesliga gegen Titelverteidiger Dresdner SC.

Dresden. Die erste Meisterschaft der Vereinsgeschichte ist das Ziel der Volleyballerinnen von Allianz MTV Stuttgart vor dem Play-off-Finale der Bundesliga gegen Titelverteidiger Dresdner SC. Im vergangenen Jahr hatte die Mannschaft von Trainer Guillermo Hernandez, die in drei Halbfinal-Spielen den Schweriner SC mit 2:1 besiegte, ihre erste Chance gegen den DSC nicht genutzt. Sie verlor die Best- of-five-Serie mit 0:3.

„Wir haben nun die Gelegenheit, unsere Rechnungen zu begleichen“, sagte Mittelblockerin Micheli Tomazela Pissinato. Kim Renkema ist optimistisch. „Wir gehören ins Finale. Und wir wissen, dass wir Dresden schlagen können, wenn wir so spielen wie am Mittwoch gegen Schwerin“, sagte die MTV-Spielführerin. Im Pokalfinale in Mannheim hatte Stuttgart gegen Dresden noch knapp mit 2:3 den Kürzeren gezogen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.