Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Schick und Hansa: zweiter Versuch

Rostock Schick und Hansa: zweiter Versuch

Probespieler verzichtet auf Florida und Auslands-Offerte

Rostock. Eigentlich wollte sich Robert Schick (23) schon im vergangenen Sommer bei Hansa vorstellen. „Aber mein Trainer Valerien Ismael hat mich damals nicht gehen lassen“, berichtet der Linksverteidiger aus der zweiten Mannschaft des VfL Wolfsburg. Inzwischen ist Ismael zum Coach der VfL-Profis aufgestiegen, und sein Nachfolger Rüdiger Ziehl legte Schick diesmal keine Steine für ein Probetraining in den Weg.

 

OZ-Bild

Wird bei Hansa getestet: Robert Schick (23).

Quelle: Foto: Johannes Weber

Während sich seine Teamkollegen im sonnigen Florida auf die Rückrunde in der Regionalliga Nord vorbereiten, kümmert sich Robert Schick an der winterlichen Ostseeküste um seine nähere sportliche Zukunft. „Ich habe nur noch eine halbe Saison, dann falle ich aus der U-23-Regel“, erklärte der im hessischen Bad Soden geborene Linksfuß. Ein Erstliga-Angebot aus dem Ausland habe er abgelehnt.

Stattdessen brachte er sich erneut bei Hansa-Chefcoach Christian Brand in Erinnerung – und der lud ihn spontan ein.

Schick setzte sich in den nächsten Zug und war ganz überrascht, dass Sportchef René Schneider ihn persönlich am Bahnhof in Empfang nahm. „Das kenne ich so nicht, das macht nicht jeder“, sagt der junge Mann, der bereits bei seinem sechsten Verein kickt. Darunter waren auch die damaligen Zweitligisten FSV Frankfurt und VfR Aalen, wo er allerdings nicht zum Zuge kam. Vielleicht auch deshalb ist sein Ziel: „Als Spieler will ich hochkommen.“

Bei Hansa gelang ihm nach nur sieben Minuten im Kogge- Trikot mit seinem Tor im Test gegen Görmin (2:0) ein Blitzstart. „Das will ich nicht überbewerten. War ja nicht so’n starker Gegner“, sagt Robert Schick, der sich auf der linken Hansa- Seite mit Dorda, Holthaus, Fehr, Ülker, Bülbül und Allrounder Gardawski starker Konkurrenz gegenübersieht. „Der Trainer hat mir gesagt, dass er dort ein Überangebot hat. Aber das stört mich nicht. Konkurrenz stachelt mich an“, meint Schick. Am Sonnabend im Test gegen den FC Nordsjaelland darf er sich erneut zeigen. Kai Rehberg

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grundlegende Veränderung

Viele Fragen sind offen im Fall des Weihnachtsmarkt-Attentäters Anis Amri. Auch zur Rolle der Behörden. Verfassungsschutzpräsident Maaßen bezieht Stellung - und warnt: Die Gefährdung sei unverändert hoch.

mehr
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Umfrage Jetzt den großen Wurf landen! image/svg+xml Image Teaser „Jetzt den großen Wurf landen!“ 2015-11-30 de Gewinnspiel Jetzt den großen Wurf landen Unterstützen Sie gemeinsam mit uns den HC Empor. Kommen Sie am 12.März 2016 um 16:30 Uhr in die Rostocker StadtHalle zum Spiel gegen Dessau-Roßlauer HV und feuern Sie die Spieler an, denn es ist 7 Meter vor Weihnachten Hier geht es zu unserem großen Gewinnspiel.