Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Schönberg fängt beim BFC fünf Gegentore

Berlin Schönberg fängt beim BFC fünf Gegentore

Auch im fünften direkten Duell mit dem BFC Dynamo geht der FC Schönberg leer aus.

Berlin. Auch im fünften direkten Duell mit dem BFC Dynamo geht der FC Schönberg leer aus. Gestern Nachmittag verlor das Team von Trainer Axel Rietentiet bei der Mannschaft von Ex-Hansa-Profi René Rydlewicz mit 2:5 und wartet auch nach dem sechsten Auswärtsspiel weiter auf den ersten Sieg in fremden Gefilden. Ohne Torhüter Jörg Hahnel und Daniel Halke, die kurzfristig ausfielen, legte der BFC mit einem Doppelschlag in der 29. und 34. Minute ein 2:0 vor. Schon im Gegenzug gelang Leon Dippert das 2:1. Sieben Minuten nach dem Wiederanpiff glich Marcus Steinwarth per Elfmeter (Scherff war gefoult worden) sogar zum 2:2 aus. Doch mit einem zweiten Doppelschlag in der 58. und 61. Minute stellte das Team von Trainer Rene Rydlewicz endgültig die Weichen auf Sieg. „Wir haben nach dem 0:2 Moral bewiesen. Doch was danach passierte, ist für mich nicht erklärbar. Wir haben heute wieder fünf und damit schon insgesamt 25 Gegentore kassiert. Das ist nicht regionalligatauglich“, so Trainer Rietentiet.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Umfrage Jetzt den großen Wurf landen! image/svg+xml Image Teaser „Jetzt den großen Wurf landen!“ 2015-11-30 de Gewinnspiel Jetzt den großen Wurf landen Unterstützen Sie gemeinsam mit uns den HC Empor. Kommen Sie am 12.März 2016 um 16:30 Uhr in die Rostocker StadtHalle zum Spiel gegen Dessau-Roßlauer HV und feuern Sie die Spieler an, denn es ist 7 Meter vor Weihnachten Hier geht es zu unserem großen Gewinnspiel.