Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 3 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Schwanitz soll bei EM für goldenen Start sorgen

Amsterdam Schwanitz soll bei EM für goldenen Start sorgen

Bei den Titelkämpfen in Amsterdam wollen die Leichtathleten Selbstvertrauen für Olympia tanken

Amsterdam. . Kugelstoßerin Christina Schwanitz soll gleich für einen goldenen Start sorgen, der Rest des jungen deutschen Teams nach dem Aus der Russen mit Medaillen im Gepäck Selbstvertrauen für Rio tanken: Die deutschen Leichtathletik-Asse wollen bei der EM auch ohne ihre Stars Robert Harting (schont sich für Rio) und Raphael Holzdeppe (Muskelprobleme) glänzen. Weil die Russen wegen ihres Dopingskandals verbannt wurden, sind die Erfolgschancen gut.

 

OZ-Bild

Christina Schwanitz will ihren EM-Titel verteidigen.

Quelle: Imago

„Unsere Athleten sollen ihre Championship-Performance abrufen. Die EM ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg nach Rio“, sagte Cheftrainer Idriss Gonschinska vor dem ersten großen Kräftemessen des Jahres (bis 10. Juli). Nachdem heute mit den 10000 Metern der Frauen nur ein Finale auf dem Programm steht, soll Weltmeisterin Schwanitz morgen für einen goldenen EM-Start sorgen. „Ich möchte meinen Titel verteidigen, das ist das klare Ziel“, sagte Schwanitz.

Doch für die starke Frau und das gesamte Team gilt vor allem: Mit den Medaillen wollen sich die Leichtathleten Rückenwind für Olympia holen. „Ich denke, dass ich im Moment etwa 70 Prozent der Leistungsfähigkeit abrufen kann“, sagte Schwanitz, die wegen einer Schulterverletzung erst verspätet in die Saison einsteigen konnte. Trotzdem ist die 30-Jährige die Nummer eins in Europa. Wie ihr Trainingskollege David Storl will sie mit dem nächsten Titel Schwung aufnehmen Richtung Brasilien. „Der Fokus ist ganz klar auf Rio ausgerichtet“, sagte auch Speerwerfer Thomas Röhler, mit 91,28 m die Nummer eins der Welt.

Die Werfer um Storl und Schwanitz, Röhler sowie Hammerwerferin Betty Heidler sind immer für Medaillen gut, in Amsterdam hoffen aber auch die Schweriner Stabhochspringerin Martina Strutz, Läufer wie Homiyu Tesfaye (1500 m), Gesa Felicitas Krause (3000 m Hindernis) oder Dreispringer-Entdeckung Max Heß auf Edelmetall.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Umfrage Jetzt den großen Wurf landen! image/svg+xml Image Teaser „Jetzt den großen Wurf landen!“ 2015-11-30 de Gewinnspiel Jetzt den großen Wurf landen Unterstützen Sie gemeinsam mit uns den HC Empor. Kommen Sie am 12.März 2016 um 16:30 Uhr in die Rostocker StadtHalle zum Spiel gegen Dessau-Roßlauer HV und feuern Sie die Spieler an, denn es ist 7 Meter vor Weihnachten Hier geht es zu unserem großen Gewinnspiel.