Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Smolinski erhält keine Wildcard

Speedway Smolinski erhält keine Wildcard

Deutschlands bester Speedwayfahrer Martin Smolinski ging bei der Wildcard- Vergabe für die Grand-Prix-Serie 2017 leer aus.

Rostock/Parchim. Deutschlands bester Speedwayfahrer Martin Smolinski ging bei der Wildcard- Vergabe für die Grand-Prix-Serie 2017 leer aus. Die Veranstaltergemeinschaft vergab diese vier Dauer-Startplätze an Nicki Pedersen (Dänemark), Emil Sayfutdinov (Russland), Matej Zagar (Slowenien) und Maciej Janowski (Polen).

Der 31 Jahre alte Smolinski konnte seine Enttäuschung nicht verhehlen, ist aber stolz auf seine starke Saison. Beim einzigen deutschen Grand Prix Anfang September in Teterow war er im Halbfinale Dritter geworden.

Die Bergringstadt wird nach der erfolgreichen Premiere auch in den kommenden drei Jahren eine Grand-Prix-Station sein. Wunschtermin für das Rennen ist der 9. September 2017. Smolinski hat dann die Chance, über eine Wildcard des Veranstalters an dem Rennen teilzunehmen. hk/kr

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock

Nicht nur der Preis ist heiß. Strom- und Gasanbieter sollten telefonisch erreichbar sein. Gute Resonanz beim OZ-Telefon-Forum „Energie“.

mehr
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Umfrage Jetzt den großen Wurf landen! image/svg+xml Image Teaser „Jetzt den großen Wurf landen!“ 2015-11-30 de Gewinnspiel Jetzt den großen Wurf landen Unterstützen Sie gemeinsam mit uns den HC Empor. Kommen Sie am 12.März 2016 um 16:30 Uhr in die Rostocker StadtHalle zum Spiel gegen Dessau-Roßlauer HV und feuern Sie die Spieler an, denn es ist 7 Meter vor Weihnachten Hier geht es zu unserem großen Gewinnspiel.