Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Stralsunder Tobias Busch startet bei Eisspeedway-EM

Stralsund/Ufa Stralsunder Tobias Busch startet bei Eisspeedway-EM

Am Wochenende werden im russischen Ufa die Finalläufe um die Eisspeedway-Europameisterschaft ausgetragen.

Stralsund/Ufa. Am Wochenende werden im russischen Ufa die Finalläufe um die Eisspeedway-Europameisterschaft ausgetragen. Mit dabei ist der Stralsunder Tobias Busch, der erst seit Dezember Eisspeedway fährt und der sich in der Szene bereits einen Namen gemacht hat.

Mit ihm am Start ist der Edlinger Max Niedermaier, der wie Busch für die Eisspeedwayunion Berlin startet, sowie Luca Bauer aus Reit im Winkl. Favorit auf den Gewinn des EM-Titels ist der achtmalige Weltmeister Nikolai Krasnikov aus Russland.

Am 2. März starten Busch, Niedermaier und Bauer bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin. Im Anschluss an die nationalen Titelkämpfe werden im Horst-Dohm- Eisstadion die Grand-Prix-Läufe fünf und sechs (4./5. März) ausgefahren. Während Niedermaier seinen Startplatz bereits sicher hat, hoffen Busch und Bauer, als Nachrücker ins Fahrerfeld zu kommen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald

Oberbürgermeister und Chefkämmerer äußern sich zur finanziellen Situation der Stadt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.