Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Thieme wird Dritter bei Millionen-Dollar-Springen in Florida

Thieme wird Dritter bei Millionen-Dollar-Springen in Florida

Ocala/Florida. André Thieme hat erneut bei einem Eine-Million-Dollar- Springen in den USA ordentlich verdient.

Voriger Artikel
Angelique Kerber erreicht Viertelfinale in Miami
Nächster Artikel
Alexander Zverev steht in Miami im Achtelfinale

Ocala/Florida. André Thieme hat erneut bei einem Eine-Million-Dollar- Springen in den USA ordentlich verdient. Der Springreiter aus Plau (im Bild) ritt eine Woche nach dem vierten Platz in Thermal/Kalifornien am Sonntag in Ocala/Florida mit Conthendrix auf Rang drei. der 41-jährige Thieme kam ins Stechen, blieb fehlerfrei und kassierte 120 000 Dollar Preisgeld. „Nun freue ich mich wieder auf mein Zuhause, meine Familie. Den Pferden gönne ich noch 14 Tage in der kalifornischen Sonne“, erklärte Thieme. Das Springen gewann die fast drei Sekunden schneller als er reitende Lauren Hough aus den USA mit Ohlala vor ihrem Landsmann Aaron Vale mit Finou. Ihr Lohn: 350 000 Dollar Preisgeld. 

FOTO: JUTTA WEGO

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Telefon-Forum
Viele Leserfragen gab es beim gestrigen OZ-Telefon-Forum zum Thema „Allergien – was tun?“

Fast jedes vierte Schulkind in MV ist Allergiker. Zum Thema gab es am Mittwoch OZ-Telefon-Forum viele Leserfragen.

mehr
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.