Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Top-Ten-Rang oder Podium zählen für Kienle nicht auf Hawaii

Sieg bei Ironman als Ziel Top-Ten-Rang oder Podium zählen für Kienle nicht auf Hawaii

Für Jan Frodenos Top-Herausforderer Sebastian Kienle zählt bei der Ironman-WM nur der Titel.

Voriger Artikel
Mbappé landete fast bei RB Leipzig
Nächster Artikel
Alexander Zverev tritt bis 2020 bei ATP-Turnier in Halle an

Möchte zum zweiten Mal nach 2014 in Kona Ironman werden: Triathlet Sebastian Kienle.

Quelle: Bruce Omori

Kailua-Kona. Für Jan Frodenos Top-Herausforderer Sebastian Kienle zählt bei der Ironman-WM nur der Titel. Der Weltmeister von 2014 und WM-Zweite des vergangenen Jahres hinter Frodeno setzt eher auf einen möglichen ersten Platz als einen sicheren dritten Rang.

„Genauso werde ich mein Rennen ausrichten“, kündigte der 33-Jährige aus Mühlacker in einem Interview der Deutschen Presse-Agentur an. Klar ist für den dreimaligen Europameister vor dem Rennen am Samstag (18.35 Uhr MESZ): „Jan ist der Mann, den es zu schlagen gilt.“

Kienle rechnet damit, dass auch der 36 Jahre alte Frodeno eine ähnliche Herangehensweise über die 3,86 Kilometer Schwimmen, 180,2 Kilometer Radfahren und den abschließenden Marathon wählen wird. Beide, „er vielleicht noch mehr als ich“, seien in einer Phase ihrer Karrieren, „in der ein Top-Ten-Rang oder ein Podiumsplatz nicht mehr die gleiche Anziehung hat wie vielleicht noch vor fünf Jahren“.

Ebenso wie Kienle gehört auch Patrick Lange zu den Herausforderern Frodenos. Der 31-Jährige aus Bad Wildungen kam vor einem Jahr mit der besten Marathonzeit, die je auf der Pazifik-Insel bei einer Ironman-WM gelaufen wurde, auf Rang drei. „Ein dritter Platz, bei dem ich das Maximum aus meinem Körper geholt habe, ist für mich auch wie ein Sieg“, sagte er der Deutschen Presse-Agentur vor seiner zweiten WM-Teilnahme: „Ich sehe mich überhaupt nicht unter Siegzwang.“

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Streit Türkei-USA
Derzeit im Clinch mit den USA: der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan.

In Berlin sorgt die Anklage gegen den in der Türkei inhaftierten Menschenrechtler Peter Steudtner für Protest. Für Steudtners Anwalt liest sich die Anklageschrift „wie ein schlechter Roman“. Ärger hat Ankara nun auch an einer neuen Front: Mit Washington.

mehr
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Umfrage Jetzt den großen Wurf landen! image/svg+xml Image Teaser „Jetzt den großen Wurf landen!“ 2015-11-30 de Gewinnspiel Jetzt den großen Wurf landen Unterstützen Sie gemeinsam mit uns den HC Empor. Kommen Sie am 12.März 2016 um 16:30 Uhr in die Rostocker StadtHalle zum Spiel gegen Dessau-Roßlauer HV und feuern Sie die Spieler an, denn es ist 7 Meter vor Weihnachten Hier geht es zu unserem großen Gewinnspiel.