Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Überraschungserfolg! MV-Crew gewinnt Drachen-Grand-Prix in Kühlungsborn

Kühlungsborn Überraschungserfolg! MV-Crew gewinnt Drachen-Grand-Prix in Kühlungsborn

Der Erfolg kam selbst für die Sieger-Crew völlig unerwartet. „Das war absolut überraschend“, meinte Segler Malte Philipp nach der letzten Wettfahrt.

Kühlungsborn. Der Erfolg kam selbst für die Sieger-Crew völlig unerwartet. „Das war absolut überraschend“, meinte Segler Malte Philipp nach der letzten Wettfahrt. Der Rostocker Philipp sicherte sich zusammen mit dem in Greifswald lebenden Michael Schmidt und Mario Wagner (Rostock) den Sieg beim Drachen-Grand-Prix in Kühlungsborn. Das MV-Boot verwies nach fünf Wettfahrten den amtierenden Weltmeister Yevgen Braslavetz aus Russland (beide 15 Punkte) und die Crew um den dreimaligen Olympiasieger Jochen Schümann (17) auf die Plätze.

„Das war das dritte Duell mit Jochen. In San Remo haben wir gewonnen, in Dänemark er. Jetzt führen wir 2:1“, sagt Malte Philipp und lacht.

Der Hansestädter war 2001 Weltmeister in der Drei-Mann-Bootsklasse. Nach mehrjähriger Trainertätigkeit in Kanada und der Türkei segelt der 47-jährige Familienvater „nur noch so aus Hobby mit“. Von daher habe er mit dem Triumph nicht gerechnet. „Unser Steuermann ist fast 70. Wir segeln keine 50 Tage im Jahr, die anderen 150. Aber wir bringen die nötige Erfahrung“, meint Philipp, der die Tage im Ostseebad in vollen Zügen genoss. „Kühlungsborn ist geil. Ein schönes Segelrevier und auch landseitig gemütlich. Der Ort hat sich zu einer echten Perle entwickelt. Da macht Sport gleich dreimal so viel Spaß“, bilanzierte der strahlende Sieger.

Stefan Ehlers

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.