Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Viele Wiedersehen beim „Hansa-Tag“ mit Spiel gegen Union Berlin

Rostock Viele Wiedersehen beim „Hansa-Tag“ mit Spiel gegen Union Berlin

Für das Geburtstagsfest haben sich prominente Gäste angekündigt. Zahlreiche frühere Rostocker Profis – von Peter Wibran bis Gerd Kische, von Joachim Streich bis ...

Rostock. Für das Geburtstagsfest haben sich prominente Gäste angekündigt. Zahlreiche frühere Rostocker Profis – von Peter Wibran bis Gerd Kische, von Joachim Streich bis Andreas Jakobsson – werden heute beim „Hansa-Tag“ (ab 14.00 Uhr) rund um das Ostseestadion mit den Fans das 50. Vereinsjubiläum des Fußball-Klubs nachfeiern.

Für das Spiel der Hansa-Oldies gegen eine Fan-Auswahl (Trainer: Jürgen Decker) schnüren altbewährte Kräfte wie Heiko März, Martin Pieckenhagen, Oliver Neuville, Dexter Langen, Mathias Schober, Volker Röhrich sowie die Schweden-Importe Wibran und Jakobsson noch einmal die Töppen. Gecoacht wird das illustre Team vom einstigen Hansa-Kapitän und -Manager Stefan „Paule“ Beinlich.

Auch im anschließenden Spiel des aktuellen Profiteams gegen den Zweitligisten Union Berlin (ab 17.00 Uhr) sieht man bekannte Gesichter wieder. Zum Beispiel Felix Kroos (25), der seine Profikarriere in Rostock begann. Oder Trainer André Hofschneider (45), der 1995 mit Hansa in die 1. Bundesliga aufgestiegen ist. Viele „Eiserne“ sind damals über Rostock in den Profifußball gekommen: etwa Marko Rehmer, Sergej Barbarez oder Christian Beeck.

Inzwischen sind die Rollen anders verteilt. Für den heutigen Drittligisten ist das Duell gegen Union eine Herausforderung und die Generalprobe für das Landespokalfinale eine Woche später gegen Schönberg. „Ein guter Test“, meint FCH-Coach Christian Brand: „Wir wollen Spaß haben und ein ordentliches Spiel machen.“ Kai Rehberg

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin
Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz: „Ohne die SPD wäre der soziale Zusammenhalt in unserem Land viel schwächer.“

Der Hamburger Bürgermeister sieht die SPD in besserer Lage als ihr die aktuellen Umfragen bescheinigen. Ambitionen auf die Kanzlerkandidatur 2017 hat er nicht.

mehr
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Umfrage Jetzt den großen Wurf landen! image/svg+xml Image Teaser „Jetzt den großen Wurf landen!“ 2015-11-30 de Gewinnspiel Jetzt den großen Wurf landen Unterstützen Sie gemeinsam mit uns den HC Empor. Kommen Sie am 12.März 2016 um 16:30 Uhr in die Rostocker StadtHalle zum Spiel gegen Dessau-Roßlauer HV und feuern Sie die Spieler an, denn es ist 7 Meter vor Weihnachten Hier geht es zu unserem großen Gewinnspiel.