Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Vorschlag: Zehn Segler zu Olympia nach Rio

Vorschlag: Zehn Segler zu Olympia nach Rio

Berlin. Mindestens zehn Seglerinnen und Segler sollen bei den Olympischen Spielen in Rio für Deutschland antreten.

Berlin. Mindestens zehn Seglerinnen und Segler sollen bei den Olympischen Spielen in Rio für Deutschland antreten. Diese Empfehlung hat das Präsidium des Deutschen Segler-Verbandes (DSV) einstimmig beschlossen und an den Vorstand des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) weitergeleitet. Die endgültige Nominierung erfolgt durch den DOSB.

„Wir haben eine starke Mannschaft für die Olympischen Spiele“, sagte DSV-Präsident Andreas Lochbrunner. Man sei mit den empfohlenen Sportlern in sechs olympischen Bootsklassen „hervorragend aufgestellt. Unser Head-Coach David Howlett und unsere Sportdirektorin Nadine Stegenwalner haben gemeinsam mit den Trainern, den Experten und den Aktiven in den vergangenen Monaten sehr gute Arbeit geleistet. Die Chance ist da, dass sich diese Mühe auch in Medaillen auszahlt.“

Die zwei jungen Nacra-17-Segelteams können sich neue Hoffnung auf eine Olympia-Teilnahme machen. Das DSV-Präsidium hat dem DOSB vorgeschlagen, den beiden Mannschaften Paul Kohlhoff/Carolina Werner (Kiel) und Jan Hauke Erichsen/Lea Spitzmann (Flensburg) einen zusätzlichen Leistungsnachweis zu ermöglichen. Anfang Mai waren sie an der letzten Qualifikationshürde gescheitert. Infrage käme der Weltcup in der zweiten Juni-Woche vor Weymouth in England.

Der DSV schlägt folgende Sportler für die Olympiamannschaft vor: Philipp Buhl (Laser), Toni Wilhelm (RS:X Surfen), Erik Heil/Thomas Plößel (49er), Victoria Jurczok/Anika Lorenz (49erFX), Ferdinand Gerz/Oliver Szymanski (470er Männer), Annika Bochmann/Marlene Steinherr (470er Frauen)

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Claudius Dreilich, Toni Krahl und Dieter Hertrampf freuen sich bereits auf ihren Auftritt als Rocklegenden in Rostock — am 3. Juni.

Am 3. Juni treten die Puhdys, City und Karat als Rocklegenden in der Stadthalle auf

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Umfrage Jetzt den großen Wurf landen! image/svg+xml Image Teaser „Jetzt den großen Wurf landen!“ 2015-11-30 de Gewinnspiel Jetzt den großen Wurf landen Unterstützen Sie gemeinsam mit uns den HC Empor. Kommen Sie am 12.März 2016 um 16:30 Uhr in die Rostocker StadtHalle zum Spiel gegen Dessau-Roßlauer HV und feuern Sie die Spieler an, denn es ist 7 Meter vor Weihnachten Hier geht es zu unserem großen Gewinnspiel.